Kann mir jemand zwei Sätze auf Latein ins Deutsche übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

meine Vermutung:

Als Geringster aus der Anzahl der Schriftsteller (schuf) mich zusammen mit den noch folgenden (Plänen) Hugo Nicolai de Cominellis, der Herkunft nach ein Franke, nach Anweisung des Petrus del Massaio aus Florenz, der mich mit Bildern verziert hat.

Er schrieb mich im Jahr des Herrn 1469 und beendete (das Werk) am 28. Tag des Monats November.

Im ersten Satz fehlt das Prädikat zum Subjekt Hugo, das as ist nicht klar, ich habe es wie lateinisch ad übersetzt. Finis heißt eigentlich Ende, Ziel, könnte hier aber auch eine Verbform sein - oder man üßte ein war ergänzen: und das Ende, also die Beendigung war.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Übergangsform zwischen Latein und Italienisch.

Ich hänge noch an "as instantiam" und am Kasus von "Florentie". Vielleicht kann latricolore hier weiterhelfen. Ich habe mal "Italienisch" als Thema dazugeschrieben.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
29.01.2016, 00:37

Danke! :-)
Ist aber doch noch viel zu Lateinisch für meinem Geschmack ;-)

2

Was möchtest Du wissen?