Kann mir jemand weiterhelfen bei der Karikatur „Bewegungsstudie“?

 - (Schule, Datenschutz, Karikatur)

1 Antwort

Massenüberwachung unter medizinischen Vorwand.

Früher wurde eine sog. "terroristische Bedrohung" als vorwand Genutzt, die Überwachungsgesetze massiv auszubauen. Mal abgesehen von der schon üblen Überwachung, die von Snowden aufgedeckt wurde und ihn zum politisch Verfogten gemacht hat.

Gelegentlich wird eine diffuse Unsicherheit heraufbeschworen, z.B. in Wahlkämpfen, und Überwachung als Heimittel präsentiert, z.B. in den Polizeifilmchen, in denen die bösen Verbrecher oft dank Überwachungskameras gestellt werden, als wenn sie wirklich so dumm wären;)

Jetzt sind es wohl medizinische Gründe, die Massenüberwachung rechtfertigen sollen.

Was möchtest Du wissen?