Kann mir jemand was über Poker Odds Outs erklären :P? Ich komm nicht weiter

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

4:1 bedeutet: von 5 Fällen klappt es 1 mal, und 4 mal klappt es nicht.

Ich bevorzuge da Prozentzahlen, die finde ich griffiger.

1 mal Positiv, 4 mal Negativ, 5 Fälle insgesamt, 1 von 5 sind 20%

Die Angabe 4:9 kann ich mir beim besten Willen nicht erklären.


Meine Faustformeln für die Outs:

vom Flop zum Turn bzw. vom Turn zum River:

Outs x 2 + 2 = prozentuale Chance

Bsp.: 9 Outs x 2 = 18 ---> 18 + 2 = 20 ---> 20%ige Chance auf einen Treffer

vom Flop zum River (interessant nur, wenn man am Flop All-In geht):

Outs x 4 = prozentuale Chance

Potodds: Verhältnis deines Einsatzes zum Gesamtpot nach deinem Einsatz

Bsp.: 20$ im Pot, Gegner 1 setzt 5$, Gegner 2 geht mit. Willst du mitgehen, kostet dich das 5$, der Pot ist nach deinem Einsatz 35$ gross. 5 von 35 = 1/7 ≈ 14%, du steuerst also 14% des entstehenden Pots bei. Das solltest du nur tun, wenn du auch entsprechende Chancen hast, den Pot zu gewinnen. Gibst du dir mit Blick auf deine Outs deutlich weniger als 14%, dann steig aus.

Was möchtest Du wissen?