Kann mir jemand was sagen über die Ausbildung zum Wirschaftsfachwirt; ist die Prüfung zu schaffen - auch wenn man nicht soo ein Mathegenie ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen. In beiden kommt das Thema Rechnungswesen vor, aber das sind natürlich nur zum kleineren Teil "Rechenaufgaben". Was Sie können sollten: Grundrechenarten, Prozentrechnen und Dreisatz. Dazu kommt das Kalkulationsschema, aber dazu brauchen Sie auch nicht mehr an Rechnen als oben genannt. Und im übrigen sollten Sie zur Vorbereitung einen Lehrgang bei einem guten Lehrgangsträger absolvieren. Zur Vorbereitung gebe ich selbst das Buch "Wirtschaftsfachwirt werden" heraus, in dem mehrere Aufgaben- und Lösungssätze, wie sie in der IHK-Prüfung vorkommen, enthalten sind. Das bekommen Sie in jeder Buchhandlung oder im Internet. Rund 9000 Teilnehmer bestehen jedes Jahr die Prüfung. Also: Nur Mut! Peter Collier weConsult-Verlag.de

Thalia80 06.03.2017, 18:06

Vielen Dank. Das klingt sehr gut und ich werde mich auch schon mal nach dem Buch umsehen. :) 

0

Natürlich, sonst würde sie ja niemand schaffen.

Thalia80 28.02.2017, 13:31

Auch wieder wahr ......... :) 

0

Was möchtest Du wissen?