kann mir jemand was auf isländisch übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also, "Schneider/in" heißt auf isländisch klæðskeri, das Wort bezeichnet sowohl männliche als auch weibliche Schneider. Kannst du isländisch? Falls nein, die Aussprache ist [klai(dh)-skäri], ð/(dh) ist ein Laut, wie das englische th in "this", das r ist ein Zungenspitzen-r.

"Gewand" heißt klæði, also macht für Gewandmacher/in nur das Wort klæðskeri Sinn, würde sonst evtl. merkwürdig klingen. Man könnte sich natürlich sowas, wie "klæðasmiður" oder "klæðaframkvæmdamaður / klæðaframkvæmdakona" basteln, das scheint aber niemand zu benutzen, finde nur für das erste Wort Treffer über Google (allerdings nur sehr alte Zeitungsartikel).

"Schwarz" heißt in der Grundform (Nom. m. Sg.) "svartur", Aussprache [sfarr-türr]. "Dunkel" (Farbe) heißt in der Grundform "dökkur", Aussprache [döch-kürr], das ch wie in "Buch", aber nur angedeutet.

"Schwarze/r Schneider/in" heißt also svartur klæðskeri. "Dunkle/r Schneider/in" wäre dökkur klæðskeri.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?