Kann mir jemand von Wolfgang Petry - verlieben, verloren, vergessen,verzeihen die Zeile: aber ohne dich leben - jetzt ist zu spät interpretieren?

3 Antworten

Hallo,
ich denke, damit soll ausgedrückt werden, daß jede Liebe (oder Beziehung) eben seine Zeit hat. Wenn die abgelaufen ist, weil sich ein Partner entfernt hat, dann ist diese Zeit unwiederbringlich vorbei. Da nützt es nichts, dem verlorenen Partner/der verlorenen Partnerin hinterherzulaufen. Auch die Gründe für die Trennung spielen nun keine Rolle mehr. Im Klartext: Man kann eine Trennung nicht ungeschehen machen, sondern muß sie realisieren und annehmen, so schmerzhaft das auch sein mag.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Tolles Lied, einer meiner Lieblingsschlager. Da muss man aber wie ich finde auch die vorigen Zeilen mit im Kontext sehen!

"Ich hatte doch alles, alles was zählt - ohne dich leben, jetzt ist es zu spät!"

Auf mich wirkt das so - ich habe den Song gerade heute wieder mal gehört und die Maxi-CD von 1991 aufgelegt, die ich noch habe - dass die Message vom Song Folgende ist: Er hatte alles, was zählt und muss nun ohne die geliebte Frau leben, die ihn verlassen hat, was er sehr bedauert und gern rückgängig machen würde - aber jetzt ist es zu spät für solche Gedanken.

Woher ich das weiß:Hobby

In erster Linie ging es dem Herr prety wohl um eine Alliteration. Jedoch verlieben verloren vergessen verzeihen soll die Intensität der geführten Beziehung umschreiben. ist auch eine Aufzählung die man manigfaltig auslegen kann. Viele Momente intensive Gefühle usw. 

Verdammt bin ich glücklich

Verdammt bin ich frei

Eine Anapher die den Kontrast des verfluchens zu den positiven Wörtern frei(Freiheit und Glück) verdeutlicht. Somit ist es möglich diese beiden positiv besetzten Wörter als Ironie zu sehen. Denn die Freiheit will Herr Petry in diesem Lied definitiv nicht sondern er möchte mit seiner liebe zusammen sein.

Ich hatte doch alles, alles was zählt

Eine hyperbil die durch die Wiederholung des Wortes "alles" verstärkt wird um die Wichtigkeit der verlorenen Person im leben von Herr Petry zu untermauern.  

Ohne dich leben sagt dir ja bereits Alles.

Jetzt ist es zu spät.

Ein absoluter zustand der nicht wieder hergestellt werden kann. In Verbindung mit Zeit da abgelaufene Zeit auch unwiederbringlich ist.

Hoffe konnte helfen.

Was möchtest Du wissen?