Kann mir jemand verraten was das ist habe seit geraumer Zeit ziemlich nervigen Hautausschlag er juckt brennt nässt und wird auch nicht leichter kennt jemand?

...komplette Frage anzeigen !!!!!!!! - (Gesundheit und Medizin, Arm, Milben)  Bbbjdud - (Gesundheit und Medizin, Arm, Milben) Bdkjzg - (Gesundheit und Medizin, Arm, Milben) Jdkdjd - (Gesundheit und Medizin, Arm, Milben) Kekdjjs - (Gesundheit und Medizin, Arm, Milben) Jejdjyv - (Gesundheit und Medizin, Arm, Milben)

7 Antworten

kann vieles sein. allergie gegen stoff, waschmittel, duschgel etc...

kann aber auch ne hautkrankheit sein, eventuell auch psychisch bedingt, durch stress, oder was hormonelles.

nur ein hautarzt kann dir da klarheit schaffen.

Sieht stark nach Neurodermitis aus, versuche eine Zinksalbe aus der Apotheke. Sollte es nicht besser werden suche einen Dermatologen auf. Ursachen für Neurodermitis können sowohl Stress als auch andere Umweltfaktoren wie Allergien sein, suche eventuell die Ursache darin. Kratze auf keinen Fall, sonst wird es noch viel schlimmer!!!!
Gute Besserung

Geh am besten zu einem Hautarzt. Das Internet als Arztersatz ist ein schlechter Ratgeber. Hol Dir einfach Anfang nächster Woche einen Termin, dringend ist das nicht, aber nur hier kann Dir kompetent weitergeholfen werden. Durch Recherche im Internet macht man sich nur unnötig verrückt.

Was es sein kann , kann ich nicht sagen aber versuche mal die Totes Meer Salbe von schäbens drauf zu machen . Die Salbe kostest um die 3,50€ bei DM und wenn das nicht hilft würde ich an deiner Stelle zum Hautarzt gehen .

Was sagt denn der Hautarzt dazu, bei dem du doch sicher schon längst warst?

Könnte Neurodermitis sein und damit trockene Haut. Mit Feuchtigkeitscreme sollte der Ausschlag eigentlich wieder langsam weggehen. (z.B. Nivea, Cetaphil...)
Wenn es nicht besser wird, weiß der Hautarzt wahrscheinlich genaueres ;)

Der Hautarzt kann es Dir ganz bestimmt verraten, behandeln kann er es auch.

Was möchtest Du wissen?