Kann mir jemand Tipps geben, wie man im Alltag beim Haushalt, Essen, Leben Geld spart und trotzdem zu Vergnügungen kommt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kauf bestimmte Sachen, die ich eh immer brauche, Putzmittel, Lebensmittel in Konserven auf Vorrat usw. Immer dann ein, wenn sie im Angebot sind.

Kleidung kaufe ich auch dann ein, wenn sie im Angebot ist (Internet). Immer wieder werden alte Kollektionen günstig verscherbelt.

Bei größeren Anschaffungen immer den Preis vergleichen und verhandeln.

Auch beim Auto, Vorallem bei der Versicherung, anrufen und verhandeln.
Das gleiche gilt für die Reisen. Hier auch nicht in der Haupsaison verreisen. Öfter mal im Internet schauen, sehr oft gibt es ganz gute Angebote, die dann halt nur an einem bestimmten Wochenende im Jahr gültig sind.

Usw. Und so fort

  • Essen: Am Wochenende Angebotsprospekte durchsehen (geht auch online) und einen Kochplan für die ganze Woche erstellen. Einige Geschäfte bieten abends nach 18 Uhr Obst und Gemüse günstiger an. Sparen kann man auch sehr gut mit Produkten nahe am MHD, diese finidet man z. B. in bestimmten Bereichen im Regal, in Körben u. ä.
    Für unterwegs immer eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken von zu Hause mitnehmen. Steht ein Restaurantbesuch an, am besten die Mittagszeit nutzen, weil dann die Gerichte auf der Mittagskarte günstig sind. Alternativ kann man mit einem "Schlemmerblock" (Gutschein-Block) z. B. 2 Gerichte zum Preis von 1 bekommen.

  • Wohnungseinrichtung (Möbel): eBay bzw. eBay-Kleinanzeigen durchstöbern. Manchmal werden noch gut erhaltene Möbel verschenkt, nur weil sie einfach herum (im Weg) stehen.
  • Fahrzeuge: Auf jeden Fall kein Auto auf Kredit kaufen. Für Unterhaltskosten und Versicherungen gibt's im Netz Preisvergleichseiten. Die lokal  günstigsten Benzinpreise findet man mit einer App.
  • Kleidung: Second Hand (online und Flohmärkte) und im Sale kaufen. Teile, die noch in Ordnung, aber verwaschen sind, kann man wieder färben.
  • Reisen: Über airbnb kann man günstig an Unterkünfte kommen. Mit Glück und Schnelligkeit kann man durch "error fare" Urlaub zum Schnäppchenpreis machen (einfach mal googeln). Alternativ Gutscheine für vergünstigten Hotel-Aufenthalt kaufen (eBay & Co.).
  • Allgemein: Nicht gleich beim ersten Angebot zuschlagen, sondern immer Preisvergleiche anstellen. Einige Dinge kann man günstig gebraucht kaufen.

Essen: Payback Karte holen und bei real oder REWE günstige Discountartikel von Tip oder ja kaufen

Auto: Erdgasauto kaufen. Erdgas ist an der Tankstelle in Liter umgerechnet ca. 50% billiger als Super und ca. 35% billiger als Diesel oder ein E-Auto kaufen. E-Autos können an einigen Ladesäulen kostenlos aufgeladen werden. www.goingelectric.de/stromtankstellen und dann auf kostenlose Stromtankstellen klicken.

Allgemein: kostenloses Girokonto bei der Norisbank, ING-DIBA oder DKB

Was möchtest Du wissen?