Kann mir jemand Tipps geben wie man ein Gedicht versteht wäre sehr nett von euch ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag,

oft ist es hilfreich so viele Wörter oder Satzfragmente wie möglich auf eine Doppeldeutigkeit zu untersuchen. Bekommt das Gedicht eine andere Dimension, wenn man nicht die offensichtliche Bedeutung eines Wortes wählt? Versuche dich darauf einzulassen. Sehe es abstrakter. Versuche dich in die Zeit / Epoche des Autors und in den Autor selbst hineinzudenken.

Liebe Grüße

Versetzt dich in die Lage des Autors, versuche herauszufinden was er damit sagen möchte (im tieferen Sinne)

Ersteinmal überfliegen
Dann nochmal gründlich durchlesen
Stichpunkte mache
Wörter die du nicht verstehst mit hilfe den kontextes verstehen

Dann müsste das eigtl gehen
Lg sarah

Du musst zwischen den Zeilen lesen

Was möchtest Du wissen?