Kann mir jemand schnell bei meiner Bewerbung helfen?

1 Antwort

Das wäre mein Vorschlag :)

"Sehr geehrte Frau xxxx,

Mit meiner Berufserfahrung als Maschinenbediener, die ich in Ihrem Unternehmen zwischen 2014 und 2015 gesammelt habe, möchte ich mich nun erneut als Produktionshelfer bewerben.

In der Zeit, in der ich bei Ihnen Angestellter war, habe ich sehr viele Einblicke in den Beruf erhalten und konnte somit zahlreiche Erfahrung sammeln. Ich wurde in der Abteilung xxxx eingesetzt und habe dort die Aufgaben eines Maschinenführers übernommen, wie zum Beispiel das Entnehmen der Fertigteile und den Abtransport, sowie die Weiterleitung zum weiteren Arbeitsplatz. Bei der Zusammenarbeit mir meinen Kollegen konnte ich meine Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Des Weiteren bin ich sehr belastungsfähig weshalb hat mir auch das 3-Schicht-System keine Probleme bereitet.

Die bereits gewonnene Berufserfahrung macht einen sofortigen Wiedereinstieg in den Beruf möglich. 

Ich freue mich darauf, mit Ihnen persönlich zu sprechen, in welchem Umfang meine Berufserfahrung eingesetzt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen"

Danke sehr gut geschrieben Brauche wohl noch sehr viel Hilfe dankeschön

0
@xhemson

Sehr gerne geschehen :) Jeder hat woanders seine Stärken, ich wäre völlig aufgeschmissen müsste ich mit Maschinen arbeiten :)
Wünsche Dir viel Erfolg bei der Bewerbung!

0

Bewerbung um Ausbildungstelle zum Berufskraftfahrer

hey leute guckt mal bitte ob ich das Anschreiben so abschicken kann, ist mir verdammt wichtig, muss es morgen schon abgeben.

xxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxx Herr xxxx xxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx

Bewerbung um eine Ausbildungsstelle zum Berufskraftfahrer

Sehr geehrte Damen und Herren,

von meinem Vater, Viktor xxxx, der als Busfahrer bei der xxxx beschäftigt ist, habe ich erfahren, dass Sie einen Auszubildenden als Berufskraftfahrer suchen. Ich möchte gerne die Chance nutzen, umfassendes Fachwissen des Berufskraftfahrers vermittelt zu bekommen, daher möchte ich mich fürs Ausbildungsjahr 2010 bewerben.

Schon seit meiner Kindheit interessiere ich mich besonders für den Beruf des Busfahrers, da mein Vater diesen Beruf seit ich denken kann ausübt und somit mein Interesse geweckt hat, dieses Interesse ist meine Motivation, eine umfassende und gründliche Ausbildung als Berufskraftfahrer zu beginnen.

Ein Ausbildungsplatz bei ihnen stellt für mich eine große Herausforderung dar, die ich gerne annehmen werde, denn ich bin fest davon überzeugt, dass sowohl ich einen fundierten Ausbildungsplatz erhalten werde als auch Ihr Unternehmen von meinen Fähigkeiten und Kenntnissen profitieren wird..

Über eine positive Antwort und ein persönliches Gespräch freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

xxxxxxxxxxxxxx

...zur Frage

Kann mir einer sagen ob in dieser Bewerbung Rechtschreibfehler sind? wenn ja wo alles?

Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Maschinenbediener

Sehr geehrte Frau Mustermann,

Sie suchen zur Verstärkung Ihres Teams einen kooperativen, zuverlässigen und aufgeschlossenen Mitarbeiter. Da mir das Arbeiten mit Maschinen sehr viel Freude bereitet, bewerbe ich mich gern um eine freie Arbeitsstelle in Ihrem zukunftsorientierten und expandierenden Unternehmens.

Derzeit bin ich über der Zeitarbeitsfirma … Service bei der Firma Hella Innenleuchten -Systeme GmbH in … als Maschinenbediener in der Produktion tätig. Durch meine Berufserfahrung bin ich zuverlässiges und teamorientiertes Arbeiten gewöhnt. Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe sowie Pünktlichkeit zeichnen mich aus.

Mit mir gewinnt Ihr Unternehmen einen überzeugungsstarken, aktiven sowie freundlichen Mitarbeiter, der sein Wissen und Können täglich verbessern und erweitern möchte. Zu meinen Stärken zählen Hilfsbereitschaft, Überzeugungskraft und Lernbereitschaft. Ich bin darüber hinaus selbstverständlich bereit, regelmäßig eingefordertes Mehr an Zeit und Leistung zu erbringen.

Sollte meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ist meine Bewerbung so schlecht?

Hallo zusammen,

Ich suche verzweifelt nach einem neuen Arbeitgeber. Ich schreibe jede einzelne Bewerbung neu, passend auf das Unternehmen. Ich habe letztes Jahr im Juni meine Ausbildung als Bürokauffrau beendet und habe bis September diesen Jahres als Personalsachbearbeiterin gearbeitet. In meiner Ausbildung habe ich den Einkauf, die Finanzbuchhaltung, das Auftragswesen sowie das Personalwesen durchlaufen. Dennnoch finde ich keinen neuen Job. Liegt es an meiner Bewerbung? Oder liegt es an meiner wenigen Berufserfahrung? Wie könnte ich hier die Personaler in meiner Bewerbung davon überzeugen trotz meiner “wenigen“ Berufserfahrung für das Unternehmen eine Bereicherung zu sein?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Bewerbung Aushilfe Schuhgeschäft

Heyy Leute, könnt ihr vlt mal meine Bewerbung um eine Aushilfsstelle bei einem Schuhgeschäft anschauen und korriegen und eventuell verbessern und/oder etwas hinzufügen? :) danke im Vorraus!!

xxx xxxx

xxxx Tel.: xxxx E-Mail: xxxx

Schuhpark xxxx xxxx xxxx

26.02.2015 ((das ist links in der bewerbung)

Bewerbung um eine Aushilfsstelle als Verkäuferin

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch Ihre Stellenanzeige im Internet vom 24.02.2015 habe ich erfahren, dass Sie noch Aushilfskräfte suchen. An einer Tätigkeit in Ihrer Filiale, würde mich vor allem der Umgang mit Kunden als eine der vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben im Verkauf reizen.

Zurzeit besuche ich die 9. Klasse des xxx Gymnasiums in xxx.

Ich habe sehr großes Interesse an Mode und kaufmännischen Tätigkeiten, deshalb möchte ich mich gerne bei Ihnen für die Aushilfsstelle als Verkäuferin bewerben. Zu meinen Stärken gehören Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität, sowie Sensibilität im Umgang mit anderen Menschen. Der Kontakt und die Kommunikation mit anderen Menschen sind mir sehr wichtig. Daher arbeite ich auch besonders gerne in einem Team. Zudem nehme ich bei meiner Schule an einem sozialen Projekt, namens „Sprache verbindet“, teil, bei dem ich Flüchtlings Kinder helfe, sich in ihrer Gemeinschaft zu integrieren. In meiner Freizeit spiele ich sehr zielstrebig Fußball im Verein xxx, sodass ich meine Fähigkeiten im Team zur Arbeit voll einbringen kann.

Ich möchte Teil der vielseitigen und aufregenden Arbeit in Ihrem Unternehmen sein und würde mich freuen, wenn sie mir eine positive Rückmeldung, bezüglich der Aushilfsstelle geben würden.

Mit freundlichen Grüßen


xxxx

Anlage: Lebenslauf Aktuellstes Zeugnis

...zur Frage

Wer kann mir bezüglich Grammatik, Rechtschreibung und Kommasetzung helfen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die digitale Stellenbörse der .... AG bin ich auf die Möglichkeit gestoßen mich bei Ihnen zu bewerben. Diese Chance nehme ich hiermit wahr.

Derzeit befinde ich mich in einer Ausbildung zum Kaufmann für bei der...... AG in Stuttgart, welche ich im Januar 2016 voraussichtlich beenden werde. Durch mein Praktikum als Kaufmann für Spedition und Logistik bei der ......GmbH, der Zeit als Zivildienstleistender im Krankentransport und meiner Zeit als Auszubildender bei der ......AG habe ich gelernt, wie wichtig genaues Arbeiten, Pünktlichkeit, Respekt und Kommunikation sind. Zudem habe ich verinnerlicht mich auf unterschiedliche Menschen und Situationen einzustellen. Die spannende Mischung sich tagtäglich auf verschiedenen Menschen im Zug einzustellen und Ihrem Anspruch mir gegenüber nach selbstständiger Arbeit ist für mich sehr reizvoll und macht den Beruf sehr interessant und abwechslungsreich.

Ich freue mich, wenn Sie mir die Gelegenheit zu einem Vorstellungsgespräch geben.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Motivationsschreiben zur Ausbildung als Industriekaufmann - Verbesserungstipps?

Hallo,

ich wollte mal wissen was ihr von meinem Motivationsschreiben haltet und ob sich eventuell noch der ein oder andere Rechtschreibe und-/oder- Grammatikfehler vermeiden lässt.

Desweiteren habe ich noch folgende Fragen:

  • Ich habe ein Wirtschaftsabitur, soll ich das trotzdem nochmal´s erwähnen? Es steht bereits im Lebenslauf und im eigentlichem Anschreiben.

  • Unterschrift ja/nein?

" Warum ich mich für eine Ausbildung zum Industriekaufmann entschieden habe.

Sehr geehrte Frau xxx,

Auf der Suche nach einem Ausbildungsbetrieb bin ich durch die Jobbörse der Arbeitsagentur mit großem Interesse auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden. Ihre Firma ist mir durch das kulturelle sowie soziale Engagement bekannt, wie zum Beispiel an der Universität des Saarlandes. Ebenso durch die innovative Vorgehensweise im Bereich der Gewürzproduktion.

Zu meinen besonderen Fähigkeiten gehören Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine gewissenhafte Bearbeitung von Aufgaben. Durch mein Praktikum bei der Firma „xxx“ in xxx hatte ich die Möglichkeit dies unter Beweis zu stellen. Zu meinen Aufgabenfeldern gehörte es Informationen, die zur Installation einer schlüsselfertigen Photovoltaikanlage benötigt werden, zu sammeln, diese Anlage mit Hilfe bestimmter Arbeitsgruppen, wie zum Beispiel den Dachdecker und Statikern, zu planen und die benötigten Komponenten zu beschaffen bis hin zur Kundenbetreuung.

Ich verfüge ebenso über gute analytische Fähigkeiten, gehe gerne mit Zahlen um und bin vertraut mit der Anwendung entsprechender Kalkulationsprogrammen. Zu meiner großen Flexibilität kommt eine schnelle Auffassungsgabe. Zudem bin ich technisch sehr interessiert. Dank meiner schulische Ausbildung verfüge ich über gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift, welche ich in meiner Zeit als Nachhilfelehrer bei der „Nachhilfeschulexxx“ in xxx nochmals verbessern konnte. Diese Fähigkeiten und Kenntnisse würde ich gerne in Ihr Unternehmen einbringen.

Gerne stelle ich mich in einem persönlichen Gespräch als motivierter und engagierter Auszubildender vor und freue mich sehr über Ihre Einladung.

Mit freundlichen Grüßen"

Vielen Dank schonmal an die, die sich hier die Mühe machen! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?