Kann mir jemand sagen was diese Absätze genau bedeuten?

...komplette Frage anzeigen Ausschnitt AV - (Arbeitsrecht, Arbeitsvertrag)

2 Antworten

2 Bedeutet: Nach § 3 BUrlG beträgt der Mindestanspruch 24 Werktage. Das BUrlG geht bei der Urlaubsberechnung von einer 6-Tage-Woche aus. Wenn ein Arbeitnehmer weniger Tage arbeitet, ist der Urlaubsanspruch entsprechend ratierlich zu berechnen. Besser zu merken ist der Grundsatz, dass ein Arbeitnehmer pro Jahr 4 Wochen Mindesturlaub beanspruchen kann. Bei einer 5-Tage-Woche besteht also ein Anspruch auf 20

3 Bedeutet: Rufbereitschaft also wenn du Nachts um 2 Angerufen wirst musst du Springen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?