kann mir jemand sagen was das für eine maltechnik ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist die Nass-in-Nass-Maltechnik.

Sie wird häufig bei Aquarellen angewendet, aber auch bei Acryl, weil die Farbe wasserverdünnbar ist.

Die Leinwand oder die aufgetragene Farbe wird mit Wasser benetzt, vermischt, gespachtelt, das Bild schräg gehalten, so dass - schwer kalkulierbare - Farbverläufe entstehen.

Die Farbe an sich und ihre Erscheinungsweise wird zum Bildmotiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht ja drunter, das ist mit Acryl gemalt.. aber..bei mir sieht es nicht so toll aus! :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das soll Kunst sein , ich glaube ich bin im falschen Jahrgang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToxicAngel21
28.02.2011, 01:37

hihi, sowas haben wir im kindergarten gemacht... nen papierbogen bemalt und dann mit nem strohhalm farbe drübergepustet, das kann ich dann ja auch als kunst verkaufen xD

0

Was möchtest Du wissen?