Kann mir jemand sagen warum? Pls

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weil Du in der Nacht Durst bekommst? Und Du Dir kein Wasser mit ans Bett genommen hast? Nimm Dir ein Glas Wasser mit ans Bett und Du mußt nicht mehr aufstehen! Wieviel trinkst Du den Tag über? Bist Du erkältet? Schnarchst Du mehr als sonst? Schläfst Du vielleicht seit ein paar Tagen auf dem Rücken, sonst aber auf der Seite oder auf dem Bauch? Hast Du irgendetwas geändert? Schläfst Du bei offenem Fenster oder hast Du die Heizung seit Tagen an?

Kann viele Gründe haben. Vielleicht trinks du tagsüber zu wenig.
Oder die Luft in deinem Zimmer ist zu trocken. Oder du bekommst eine
Erkältung.

Vielleicht trinkst du tagsüber nicht genug.

Wenn man etwas scharfes isst, habe ich oft in der Nacht Durst, sogar bei Pizza, wegen dem Oregano, Versuch etwas nicht so scharfes zu essen, falls du es machst.

Stell dir einfach eine Wasserflasche neben das Bett :)

Vielleicht hast du eine leichte Erkältung und schnarchst. Dur Schnarchen kriegst du einen trockenen Mund, deswegen auch der Durst.

weil du am abend etwas isst, was später nach wasser verlangt

Guten Morgen,

vielleicht hast du unter Tag zu wenig getrunken oder du hast beim Schlafen geschwitzt.

Liebe Grüße

Weil du zu wenig trinkst?!

na nachts liegste doch eh meist,also mußte auch aufstehen um zu trinken :-)

Was möchtest Du wissen?