Kann mir jemand sagen, ob Tattoos bei einer Stoffwechselstörung noch viel schädlicher oder giftiger sind?

4 Antworten

Das ist schwer zu beantworten. Die Farben, die beim Tätowieren verwendet werden, unterliegen keinen gesetzlichen Regelungen. Einige Farben sind in der Kosmetik zwar verboten, werden aber beimTätowieren verwendet, weil es ein solches Verbot da nicht gibt.

Und natürlich sind eisenhaltige Farben ein Problem, wenn du mal eine MRT-Untersuchung machen lassen musst, weil die Eisenteilchen sich erhitzen und die Haut von innen verbrennen können.

Richtig gefährlich werden die Farben aber womöglich erst, wenn man das Tattoo wieder entfernen lassen möchte. In dem Moment, wo die Farben mit dem Laser "mobilisiert" werden und aus der Haut in den Körper verteilt werden, ist völlig ungeklärt, was damit passiert. Landen sie in der Leber, oder in der Niere, werden sie ausgeschieden, oder setzen sie sich dort fest? Ich warte ja immer noch darauf, dass in 20 Jahren die Zahl der Nierenkarzinome stark ansteigt und jeder sagt "Ja, das haben wir natürlich nicht gewusst ...". Das Tattoo-Studio kann man dann sicher auch nicht mehr verklagen.

Bei einer Stoffwechselstörung würde ich zunächst mal keine schlimmeren Effekte erwarten als bei Stoffwechselgesunden, außer die bekannte höhere Infektionsgefahr bei schlecht eingestellten Diabetikern.

Aber insgesamt wüsste ich nicht, dass es dazu Studien gibt.

Das ist falsch. Es gibt seit 2009 eine Tätowiermittelverordnung der alle in Deutschland hergestellten Farben unterliegen.

0

Hast du das Tattoo bereits, oder überlegst du dir, ob du dir eines stechen lassen sollst? Du wirst nicht ganz sicher sein, ob unschädliche Farben verwendet werden. Ich würde es nicht riskieren, deine bestehende Stoffwechselstörung negativ zu beeinflussen. 


Ich habe mir mal überlegt, eines stechen zu lassen. Da mir dann aber einfiel, dass das bei mir etwas schlechter sein könnte..

0

Tattoos sind nicht "schädlich". Alle Farben die in Deutschland zum Einsatz kommen unterliegen strengen Richtlinien. Was meinst du was hier los wäre, wenn die Leute aufgrund von Tätowierungen plötzlich krank würden. Die Presse würde das ganze Thema täglich in den Headlines bringen.

Shisha oder tattoo?

Hallo Community, Ich w 19, bin tätowiert, Mein Freund 20 nicht.
Wir hatten Bzw haben seit einem halben Jahr dir Diskussion, was schädlicher ist. Tattoos oder Pfeifen zu rauchen ?

Ich weiß, es klingt Blöd. Aber ich möchte mal eure Meinung hören wie ihr dazu steht.

Zudem er raucht seit 2 Jahren. Seit einem Jahr nur noch 1-2 mal die Woche. Und ich habe 2 tattoos. Schulter und eins am Rücken.

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Sind bunte Tattoos auf der Haut schädlicher als schwarze?

...zur Frage

Welche Tattoo Pflegecreme hilft am besten für Allergiker?

Habe auf eine Pflegecreme aus meinem Tattoostudio eine Allergie bekommen. Ich habe jetzt eine rötliche Umrandung um mein Tattoo und es juckt wie sau. In der Pflegecreme ist Panthenol, Urea und Allantoin enthalten. Jetzt war ich damit beim Arzt und soll jetzt Fenestil auf das Tattoo einreiben. Welche Pflegecreme kann ich auch noch nehmen die Allergiefrei ist?

...zur Frage

Ist Shisha rauchen wirklich giftiger als zigaretten zu rauchen?

viele meiner Kollegen rauchen Shisha ich persönlich finde es nicht gut

es hat mich aber interessiert ob Shisha rauchen wirklich giftiger ist als Zigaretten zu rauchen

meine Kollegen sagen es sei nicht giftig weil man ja nur den dampf einatmet

unser Lehrer hat aber gesagt das Shisha rauchen giftiger ist als Zigaretten zu rauchen

was stimmt jetzt????

...zur Frage

Wie heißen diese tattoos ?

Hey kann mir jemand sagen wie diese Art von tattoos heißen ? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Hilfe bei tattoopflege

Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen.. habe heute Morgen mein erstes tattoo machen lassen, welches auch etwas größer ist. hab mir dann zu Hause nach 3 std bepanthenol draufgeschmiert, dann im Internet gelesen dass bepanthenol die Farbe entziehen kann aus dem tattoo, jetzt hab ich mir vaseline drauf gemacht und mal wieder was im Internet gefunden wo ebenfalls gesagt wurde dass vaseline nicht gut für ein tattoo ist weil sie keine Luft durchlässt.. so jetzt hat mir meine Mutter prontosan wund gel mitgebracht, hab aber jetzt Angst es zu benutzen :D kennt sich jemand damit aus ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?