Kann mir jemand Nietzsches Religionskritik zusammenfassen Wäre euch wirklich sehr dankbar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lies das:

https://de.wikipedia.org/wiki/Religionskritik#Friedrich_Nietzsche

Nietzsche geht es um die Emanzipation des Menschen, dass er sein Leben aktiv selbst gestaltet. Religion, speziell die christliche, macht den Menschen klein, nimmt ihm den Lebensmut statt ihn zu ermuntern und zu bestärken. Das führt auch zu einer großen Verlogenheit, die sich durch die ganze christliche Geschichte zieht. Religion führt die Menschen am Gängelband, vertröstet sie auf ein Jenseits, verlangt die Einhaltung von höherer Warte vorgegebener Werte und verspricht den Erfolg des Gehorsams in einer anderen Welt. Nietzsche sieht eine schwierige Zeit des Nihilismus, einer Zeit des Aufbäumens in Ablehnung, bis man endlich zur Abstimmung positiver Lebenswerte kommt, die aus einer aktiven Lebenspraxis kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?