Kann mir jemand mit meinem Macbook pro helfen?Habe ausversehen Betriebsystem gelöscht?

2 Antworten

Wenn du mit ⌘R gestartet hast, öffne mal das Festplattendienstprogramm und lösche damit die Festplatte, formatiere sie in HFS+ ("Mac OS Extended").

Danach noch mal "macOS erneut installieren" versuchen.

Und sicherstellen, dass eine Internetverbindung vorhanden ist!

Wenn du mit alt Start den Stick nicht siehst dann ist der nicht als bootable installiert worden

MacOS Sierra neu aufspielen - Problem?

Ich weiß, dass die Frage schon mehrfach so ähnlich gestellt wurde, aber eben nicht genauso und daher hier mein spezieller Fall:

Ich habe meinen iMac seit 2010 und er funktionierte bis vor ner Weile sehr gut. Zuletzt war er aber immer langsamer und da ich noch nie den ganzen Rechner neu aufgesetzt hab, dachte ich mir, dass ich das mal tun sollte.

Ich bin nach der Schritt-für-Schritt-Anleitung auf der Apple-Supportseite vorgegangen, habe in Festplattendienstprogramm schon die HD gelöscht und nun bin ich zurück im MacOS-Dienstprogramme und auf "MacOS erneut installieren" gegangen.

Es erscheint das Fenster MacOS Sierra installieren und wenn ich aber nun auf "Fortfahren" klicke, kommt die folgende Meldung: "Um macOS zu laden und wiederherzustellen, wird die Berechtigung deines Computers von Apple verifiziert." Klicke ich bei diesem Dialogfenster auf "Fortfahren", schließt es sich und dann passiert gar nichts mehr. Ich sehe nur das MacOS Sierra installieren-Fenster wie zuvor und kann auch immer wieder dort 'fortfahren', mit denselben Folgen.

Nun meine Frage: Ist für mich unerkennbar im Hintergrund ein Verifizierungsprozess gestartet und ich muss jetzt geduldig auf etwas warten, oder was sagt mir diese Benachrichtigung? Was muss ich tun, damit es weitergeht?

PS: Nein, ich habe weder Backup noch Installations-CD. Letztere hat es nie gegeben und ein Backup habe ich nicht gemacht, da ich den vorherigen Zustand ja nicht wiederherstellen möchte, dann hätt ich das ja nicht plattzumachen brauchen..

...zur Frage

Macbook startet nur OSX Dienstprogramme

Hallo Zusammen, mein Macbook hat sich aufgehängt und worauf ich es dann ausgeschalten habe. Nun starten beim hochfahren nur die OSX Dienstprogramme. Wenn ich im Festplattendienstprogramm die Macintosh HD Partition reparieren möchte, zeigt er mir nur einen Fehler an und die Schrift der Partition ist grau hinterlegt. Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße, Thomas

...zur Frage

Hilfe meine WD Elements Festplatte reagiert überhaupt nicht mehr?

Hallo, ich wollte gestern meine Festplatte von WD Elements formatieren für MacBook. Hab dann genau das gemacht, was in einem Tutorial erklärt wurde: In Dienstprogramme zu Festplattendienstprogramm und danach auf meine Festplatte klicken, dann auf löschen und dann auf MacOs (Journaled). Hab dann auf löschen gedrückt, doch ist irgendwie fehlgeschlagen. Jetzt habe ich geguckt auf meinem Windows PC ob sie die dort noch liest, aber die Festplatte wird auf keinem PC mehr gelesen und angeblich wären auch alle 500GB belegt und ich kann sie auch nicht löschen. Was mach ich?

...zur Frage

Kann mir jemand mit meinem Macbook pro helfen?

hallo, ich habe ein kleines Problem: ich habe mir ein gebrauchtes Macbook pro gekauft. Allerdings musste ich diesen noch zurück setzen. Da ich mich leider mit apple gar nicht auskenne habe ich versehentlich das ganze OS gelöscht. So habe ich mich im Internet schlau gemacht wie ich das Betriebssystem wieder drauf tun könnte. Ich bin also durch cmd+r in das Menü "macOs-Dienstprogramme" gekommen. Dort hatte ich die Auswahl "Time Machine Back up wiederherstellen", "macOS erneut installieren", "online aufrufen" und "Festplattendienstprogramm". Ich habe unter "macOS erneut installieren" es versucht. Doch da kommt wenn ich auf Fortfahren klicke die Fehlermeldung "Untrusted cert title". Ich habe zusätzlich ein Usb stick mit dem Betriebsystem macOS Sierra 10.12. Das macbook ist 2010 gebaut worden. Ps: Ein Internet Recovery hatt auch nicht geklappt. Herzlichen dank schon im Voraus

...zur Frage

Günstig an ein MacBook herankommen?

Hallo Leute, ich denke schon seit längerem darüber nach mir ein MacBook anzulegen. Jetzt steht es fest, ich habe mich für ein MacBook entschieden. Bevor ich aber wild drauflos kaufe ohne mir Tipps zu holen, frage ich lieber euch. Wo komme ich am günstigsten an ein MacBook heran? Lohnt es sich eins gebraucht zu kaufen? Im AppleStore oder doch auf Internetseiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?