Kann mir jemand meine letzten Träume deuten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum glauben so viele Menschen das Träume einen Mehrwert haben...

Träume sind lediglich zum verarbeiten von Informationen da und sind total willkürlich und zusammenhangslos.

- Ich habe heute nacht von einer Zombieapokalypse geträumt in dem Traum hatte ich ein Eis am Stiel und saß mit meiner Freundin am Strand.-

(Krasse was)

Das Gehirn verarbeitet informationen, egal welche. Man geht lediglich von Alpträumen davon aus, dass diese dazu sind um zu sehen wie der Mensch sich in einer solchen Situation verhalten würde.

- Schau dich bei Google oder Youtube dazu mal schlau (Wissenschaftliche quellen bitte) -

Interessant ist noch Luzides Träumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es wirklich nichts zu deuten, das Gehirn verarbeitet in der Nacht beim schlafen lediglich die Geschehnisse des Tages. Träume haben keine besondere Bedeutung! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von j0303
17.05.2016, 10:47

ich habe jetzt mittlerweile 4 mal hintereinander was mit einem mädchen geträumt da ich mir schon nach den ersten traum den kopf drüber zerbochen habe macht deine aussage sinn XD

0
Kommentar von kr1mat0r
17.05.2016, 10:49

ja, wenn du dir wirklich den ganzen Tag darüber Gedanken gemacht hast, kann es schon sein, dass dein Gehrin sozusagen den Traum ,,wiederholt"

0
Kommentar von Russpelzx3
17.05.2016, 13:30

Ach und wenn ich die selbe Antwort gebe, dann ist sie schlecht und total falsch? Tolle Logik ;)

0

Bei einem Traum gibt es nichts zu deuten. Man verarbeitet lediglich Geschehnisse und Gedanken, mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von j0303
17.05.2016, 10:29

dann ist es aber doch merkwürdig wenn es 4 mal quasi die nächste episode des traums ist aber na gut deine meinung XD

0
Kommentar von Russpelzx3
17.05.2016, 10:30

Dann ist das Zufall. Sowas hat keine besondere Bedeutung oder zeigt dir die Zukunft oder sonst was.

0
Kommentar von jhon90
17.05.2016, 11:01

Zu 100% sicher ist das nicht, man geht zumindest ziemlich fest davon aus, dass das Gehirn im Schlaf Gedanken, Gelerntes und Geschehnisse verarbeitet. Es sortiert demnach quasi, räumt auf. Trotzdem ist das Gehirn viel zu komplex und noch immer zu unerforscht, um das ein für alle mal belegen zu können. Trotzdem lassen Beobachtungen der Gehirne Schlafender nur darauf schließen. Aber man kann ja nie wissen, wo so ein Gedanke herkommt ;)

0
Kommentar von Russpelzx3
17.05.2016, 13:28

Bleib mal am Boden, was sollen Träume denn bitte großartig bewirken? Es sind nur Träume, mehr nicht.

0

Man kann es immer versuchen auch selbst aber ich würde es gerne versuchen dir zu helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von j0303
17.05.2016, 10:45

ja danke gut womit fang ich das waren 4 träume .... na gut okay ähm ich saß mit einem wundershcönen mädchen auf einem hohen baum unter sternenlcih sie hatte lange blonde haare die zur häflte pink gefärbt waren und kristallblaue augen und einen wunderschöne sanfte stimme wir saßen in geschätzt 8 metern höher auf einem großen baum ast sie hielt meine hand ich hielt ihre hand dann sagte sie ich liebe dich und ja das wars mit einem traum davon ich hoffe du kannst mir den deuten

0
Kommentar von mikimausigirl
17.05.2016, 11:06

Hast du irgendwann ein Mädchen getroffen in letzter Zeit das du sehr hübsch fandest?

0

Was möchtest Du wissen?