KANN MIR JEMAND KURZ WEITERHELFEN IST EXTREM WICHTIG?

2 Antworten

Der Satzbau an sich ändert sich wegen der Zeitform nicht, allerdings werden bei manchen Zeiten die Objektpronomen vor das Verb gestellt, bei anderen werden sie angehangen.

Weiß aber nicht, ob du schon complemento directo und indirecto hast, aber es wäre zwischen Prestente und Infinitivo vollkommen gleich.

Indefinido wollte ich sagen. Infinitivo hatte ich mit im Sinn, weil dort das Objektpronomen angehangen wird, aber das war nicht gefragt.

1

Vielen Dank! Also ich meinte ob sich da jetzt wirklich nur das Verb ändert oder noch was anderes? Wenn man jetzt das Präsens ins indefenido umwandelt

danke

0
@Seerosenwasser

Es bleibt vollkommen gleich.

  • (Yo) como paella. (Yo) comí paella.
  • ¿Comes (tú) paella? ¿Comiste (tú) paella?
  • Voy a Madrid. Fui a Madrid.
  • Me gusta jugar al tenis. Me gustó jugar al tenis.
1

Hoy no he comido nada.  = Präsens.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?