Kann mir jemand Informationen zu Octodad - Dadliest Catch auf 3DS/Wii U geben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Unartiggeist,

meine Antworten basieren auf der PC-Version des Spiels, welche aber von der WiiU Version nicht allzu weit abweichen sollte.

Wie lange spielt man daran?

Nicht allzu lange, wir hatten es an 2 Abenden durch.

Wie ist der Wiederspielwert?

Der ist durchaus da, v.a. wenn du es nochmal mit anderen Freunden durchziehst, welche die Steuerung noch nicht gemeirstert haben ^^

Wie hoch ist der Spaßfaktor?

Sehr hoch. Es geht darum einen Oktupus, welcher sich als Mensch ausgibt, zu steuern, dabei spielt jeder Spieler einen anderen Tentakel. Man macht Missionen und darf nicht als Oktupus enttarnt werden.
GameOne beschrieb damals Oktodad als "Spielspaß in seiner reinsten Form"
Am meisten macht es natürlich Spaß, wenn du 3 Mitspieler findest ;-)

Wie gut funktioniert die Steuerung?

Jeder Spieler steuert einen anderen Tentakel. Dabei nutzt er den einen Stick zur Steuerung in der Ebene und den anderen Stick zur Steuerung in der Tiefe.
Spielt man alleine, wählt man mit den 4 Schultertasten aus, welchen Tentakel man nun Steuern möchte.

Gibt es irgendwelche Nebenaufgaben, optionale Missionen oder Sammelgegenstände?

Soweit ich weiß, bei allen 3 Ja, wobei ich mir bei Nebenaufgaben nicht zu 100% sicher bin.

Ist es sein Geld wert?

Es macht kurzzeitig extrem viel Spaß und die 14€ sollte es dir allemal Wert sein ;-)

LG Lukas

Sry. aber das Spiel ist nervig und Crap. ;)

Was möchtest Du wissen?