Kann mir jemand in Französisch helfen LG Celly?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

    C'est le nom que on donne aussi à Montpellier. C'est une région près de Montpellier où il y a des chevaux en liberté. C'est le centre commercial que/ou Zoé adore faire son shopping. C'est le musée que/ou on visite pour voir ses collections fantastiques. C'est le nom de la place que est au centre de Montpellier. C'est le nom d'un quartier que il y a une grande piscine. Ce sont les montagnes que/où sont près de Montpellier. C'est une championne de natation qui Lisa adore.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achwiegutdass
10.11.2015, 18:18

Die Aufgabe sollte man nicht an Stelle des Fragestellers machen.

Zum Glück ist fast alles falsch...

1
Kommentar von Celly1809
10.11.2015, 18:19

Danke:)

0
Kommentar von LolleFee
10.11.2015, 18:19

Bis auf den zweiten Satz sind alle Sätze fehlerhaft.

1
Kommentar von spriday
10.11.2015, 18:22

Beim ersten Satz kommt aber "qu'on" hin ;)

0

 verwendest Du, wenn sich das Relativpronomen auf Orte bezieht (oder auf Zeiten).

que repräsentiert das direkte Objekt im Relativsatz. 

qui ist das Subjekt des Relativsatzes. Meistens folgt darauf ein Verb.

Jetzt probiere es selbst, zum Korrigieren findet sich jemand. Das Bezugswort ist das Satzglied vor den Auswahlmöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celly1809
10.11.2015, 18:15

Dankeschön!:)

0

Où nimmt man bei einem Ort her also des heißt so zu sagen wo
Qui nimmt man bei Personen her des heißt die / der
Und que bei Sachen
Beispiel
Cest le garçons (Person) qui sappelle Justin
Das ist der Junge der Justin heißt
Cest le Place où nous mangeons
Das ist der ort wo wir essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celly1809
10.11.2015, 18:16

Dankeschön!

0
Kommentar von PilsSa
10.11.2015, 18:17

Butte

0
Kommentar von LolleFee
10.11.2015, 18:18

C'est le garçon qui s'appelle Justin.

C'est la place où nous mangeons.

Qui bei Personen und Que bei Sachen gilt für Fragepronomen, nicht bei Relativpronomen! Deine Erklärung ist falsch!

0
Kommentar von PilsSa
10.11.2015, 18:20

Ich hab nie relativpronome gesagt

0

Was möchtest Du wissen?