Kann mir jemand Ideen/Inspirationen für eine Geschichte zum Thema Glück geben?

2 Antworten

Menschen versäumen oft das kleine Glück, weil sie zu besessen davon sind das höchste zu erreichen.
Menschen möchten oft nur mit den "beliebten" in ihrer Umgebung befreundet sein, und übersehen dabei oft Menschen, die gar nicht so beliebt aber dafür umso herzensgut sind.

Hi manno man das ist die schwerste Frage für mich heute.;)

Welcher Zusammenhang soll das mit Glückspiel haben? Verstehe ich nicht ganz:(

"Der Mensch ist nur unglücklich, weil er nicht weiss das er glücklich ist. Sobald er dies erkennt, ist er gleich glücklich, noch im selben Augenblick"

Zitat von Dostojewski(aus dem Gedächniss daher o.G.)

Bedeutet für mich das die Menschen ihre kleinen Glücksmomente nicht erkennen und lieber dem großen "Glück" hinter her hecheln ohne rechts und links zu schauen.

Ist jetzt vielleicht keine Hilfe für deine Geschischte.

Also Antwort an der Fragestellung vorbei. Nu bin ich unglücklich dir nicht geholfen zu haben:(

LG

edgar

Ja, etwas an der Fragestellung vorbei. Ich muss eine Geschichte schreiben in der eine Person das Zitat "Viele Menschen versäumen das kleine Glück, weil sie auf das große vergeblich warten" erlebt, sozusagen. Ich soll bei der Geschichte die Person das "kleine Glück" erleben lassen, was sie aber nicht sieht, weil sie vergeblich auf das "große Glück" wartet. So habe ich es zumindest verstanden. Ist schwer auszudrücken, sorry. Und für das "kleine Glück" und das "große Glück" bräuchte ich Beispiele.

0
@FameMelli

Also gut letzter Versuch für heute;)

Mann liebt Frau, Frau liebt Mann, wollen Kinder kriegen, haben etwas Geld, würde reichen um glücklich zu sein. Mann möchte Kind und Frau großes Bieten. Nimmt Geld. Spielbank. Geld weg. Glück weg.

Ohhh ohhhh

Na ich übe noch: Versprochen!!

1

Glück in verschiedenen Kulturen (Referat,Ideen)

Hey liebe Community, wir müssen in Ethik etwas zum Thema Glück machen und ich hab beschlossen mit meiner Freundin "Glück in verschieden Kulturen" zu machen. Also in Länder, Religionen usw.. Ich hab schon Zitate und so raus gesucht und ein paar Länder (Marokko und den Iran), aber ich hab noch keine Idden was ich sonst noch machen soll bzw. wie ich das weiter gestalten soll.Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

LG Emmi :)

...zur Frage

Komplexe Leistung (10.Klasse, Gymnasium) Thema?

Hallo ;) Ich muss bald meine KL (Komplexe Leistung) schreiben und suche ein passendes Thema. Vielleicht habt ihr ein paar Ideen. Mich würde eigentlich was in Richtung Geschichte (auch sowas wie englische Geschichte) interessieren außerdem sollte es ein thema sein wo man mind. 15 seiten schreiben kann ;)... danke für Vorschläge ....

...zur Frage

Lebenswirklichkeit - Glück?! ;)

Ethik.. Muss Thema vorstellen über Glück und Lebenswirklichkeit des Glücks! Glück ist ziemlich einfach aber Lebenswirklichkeit.. was kann man groß dazu sagen?

Bitte um schnelle Antwort !=) Danke im voraus !!

...zur Frage

Stimmt mein Nachteile von John Stuart Mill's Theorie?

Guten Tag,

wir hatten auf einige Nachteile von John Stuart Mill's Theorie zu sammeln. In einem Text von uns steht: Wird die eine von zwei Freuden von denen, die beide kennen und beurteilen können, so weit über die andere gestellt, dass sie sie auch dann vorziehen, wenn sie wissen, dass sie größere Unzufriedenheit verursacht....

Kann man daraus schließen, dass man laut John M. egoistisch handeln soll und sein eigenes Glück über das der Mehrheit stellen soll oder habe ich das nur falsch interpretiert?

...zur Frage

Ethik Collage Glück und Leide

Hallo, ich muss für ethik eine Collage machen über das Thema Glück und Leid sind Geschwister eine A4 seite und kein Text...weiß aber 0 wo ich anfangen soll wenn ich glück bei google bilder suche kommen kleeblätter und marinenkäfer und darüber kann ich ja keine Collage machen...:/ Könntet ihr mir vielleicht irgendwie helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?