Kann mir jemand hierbei helfen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Erdbeschleunigung g die zurückgelegte Fallhöhe bestimmen

Energieerhaltung Epot (m*g*h)= Ekin (1/2*m*v²)

Nach Erfahrungswerten müsste die Kugel nach 2,5 s aufschlagen oder schon einschlagen.

Vom 10 m Turm dauert es ca. 1 s bis zum Eintauchen.

Aber wie berechne ich dann die Geschwindigkeit?

0
@Idontknow456690

mit dem Energieerhaltungssatz bzw. den Formeln zur Beschleunigung. Habe ich nicht mehr auswendig im Kopf aber v=a*t (bzw. g*t) stimmt von den Einheiten.

1

Was möchtest Du wissen?