Kann mir jemand helfen (Hund problem)?

...komplette Frage anzeigen Hunde Beule - (Krankheit, Hund)

7 Antworten

Wenn du dir das nun seid 1 Woche anschaust, wäre es wirklich Zeit für ein Tierarztbesuch. 

Niemand hier kann dir sagen was das ist, man kann nur Vermutungen aufstellen und Rätsel raten. Kann was harmloses sein oder was ganz schlimmes. 

Das macht es dir nicht leichter und dein Hund hat von Vermutungen sowieso nichts.

Was genau das ist, kann Dir nur der Tierarzt verraten. ;-)

Es gibt viele verschiedene Beulen - von harmlos bis tödlich. Nur vom Foto kann man sowas nicht sagen.

Sieht finde ich wie nen Pickel aus der mit ordentlich Talk gefüllt ist.meine Hündin hatte sowas regelmäßig. Wenn es das ist ist es nichts wildes .aber wenn Gewissheit haben willst geh zum TA.

Das haben Menschen auch manchmal.

Wenn ich recht habe, ist es nichts weiter als eine kleine Kalkansammlung und wird mit Erneuerung der Haut von selbst weg gehen.

Hallo welche Rasse ist der Hund?

Ich bin kein Tierarzt aber unser Hund hat das und es heißt:

Maligne Histiozytose. Es fing bei uns mit einem an dann wurde es rot und jetzt hat er es leider auf dem ganzen Körper.

Sofort zum Tierarzt ich wünsche das ihr Hund das nicht hat....

Alles Gute.

Gehe bitte später zum Tierarzt. der kann evtl. ne Gewebeprobe nehmen und dann hast Du das Ergebnis in einigen Tage.

Hey

Gehe lieber mit sowas zum Tierarzt !! Wir alle können dir nicht 100% sagen was es ist!

Liebe Grüße und viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?