Kann mir jemand helfen diesen Kirchenbucheintrag zu entziffern ?

...komplette Frage anzeigen Kurrentschrift  - (Schriftart, Ahnenforschung, Kurrentschrift)

3 Antworten

Der Text lautet:

Im Jahre achtzehnhundert sieben und drei-

ßig den dreizehenten April Morgens 10

Uhr ist zu Ulm gestorben und den 15ten

Morgens um 10 Uhr dahier begraben worden

Ludwig Bauhöfer, 52 Jahre alt, Meßner

van hier und Ehemann der Barbara Hund.

Zeugen waren Steffan Haag, Schreiner

van da, und Niklaus Klein der Leichen-

schauer

Ulm den 15ten April 1837.

W. Amann Vikaren

Viel Spaß bei der Familienforschung!

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoorigeKatz
11.12.2015, 22:13

Super - vielen Dank !

2
Kommentar von HoorigeKatz
11.12.2015, 22:23

Kann ich Ihnen auch eine persönliche Mail schreiben ? Ich hätte noch mal ein Dokument wo ich Hilfe bräuchte

0

"54 Jahre alt" ist richtig (nicht 52)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Jahre achtzehnhundert sieben und drei-

ßig den dreizehnten April Morgens 10

Uhr ist zu Ulm gestorben und den 15ten

Morgens 10 Uhr dahier begraben worden

Ludwig Bauhöfer, 54 Jahr alt, Meßmer

von hier und Ehemann der Barbara Hund.

Zeugen waren Steffan Hang, Schreiner

von da, und Niklaus Klein der Leichen-

schauer.

Ulm den 15ten April 1834

W. Amann Mikael.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?