Kann mir jemand helfen, der sich mit Photoshop auskennt - muss Schriften bearbeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

-Bereichsreperaturwerkzeug.
-Kopierstempel
-Auswahl -> Fläche Füllen -> Inhaltsbasiert.

Mach bitte keine unüberlegte Sache. mit deinem Ausweis, die Strafen nach sich ziehen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sven8219
31.03.2016, 23:32

WIKI:

Ausweisfälschung ist die kriminell motivierte Manipulation oder die Totalfälschung eines Ausweises oder Berechtigungsscheines zum Zwecke der Täuschung. Meistens handelt es sich dabei um amtliche Dokumente, beispielsweise Reisepässe, Personalausweise und Führerscheine.

Verfälschungen können sich durch Änderungen im Hintergrunddruck, durch
farbliche Abweichungen oder durch Strukturänderungen an der verfälschten
Stelle bemerkbar machen. So sind zum Beispiel reduzierende Tintenkiller im Papier Stoffe
eingebracht, die mit Farbänderung auf Verfälschungen reagieren.
Radierungen auf Papier sind an Aufrauungen der Papierglätte erkennbar.

(1) Wer einen unechten oder verfälschten amtlichen Ausweis oder einen
amtlichen Ausweis, der eine falsche Beurkundung der in den §§ 271 und 348 bezeichneten Art enthält,

1. einzuführen oder auszuführen unternimmt oder

2. in der Absicht, dessen

Gebrauch zur Täuschung im Rechtsverkehr zu ermöglichen, sich oder einem

anderen verschafft, verwahrt oder einem anderen überläßt,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

0
Kommentar von sslcruncher
31.03.2016, 23:38

Vielen Dank.

Es ist für nichts offizielles.

0

Ich mach das immer so:

Mit dem Auswahlwerkzeug einen unbeschrifteten Bereich auswaehlen - kopieren - einfuegen.

Nun kann man die alte Schrift ueberdecken und neu beschriften. Das setzt natuerlich vorraus, dass man sich mit den verschiedenen Ebenen auskennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?