Kann mir jemand helfen das tägliche Nettoentgelt zu berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was willst du in diesem Zusammenhang dein Nettoentgelt ausrechnen?

Die Frage ergibt in dieser Zusammenstellung keinen Sinn.

Denn wer erbringt die Haushaltshilfe? Du, eine fremde Person?

Gewerblich oder eine privat Person?

Und was soll die Krankenkasse?

Hattest du ein OP und benötigst deshalb Haushaltshilfe und die Kasse soll die Kosten übernehmen?

Du siehst alles ist offen.

Sind diese Fragen beantwortet, bzw. deine Frage so formuliert, dass wir wissen was du willst und worum es geht, gebe ich dir gerne Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Monatalöhner und Arbeitszeit von Montag bis Freitag. Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?