Kann mir jemand helfen bzw tipps geben gegen Mobbing?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hatte auch mit Mobbing zu kämpfen und habe mich deshalb auch geritzt. Ich bin auch 13 und in der 8. Klasse, die 7. Klasse war der Horror weil ich auch gemobbt wurde. Du musst dich dagegen wehren. Ich habe wieder etwas Selbstvertrauen aufgebaut seit ich Vor den Sommerferien noch mit Lehrern geredet hab, die mir geholfen haben. Jetzt ist alles besser, klar haben mich alle gehasst nachdem ich die die mich gemobbt haben verpetzt hab,. aber ich war selbst am Ende. Mit dem ritzen habe ich aufgehört. Es wird natürlich dauerhafte Schäden hinterklassen, z.B. das du jeden kleinsten Ausdruck mega ernst nimmst oder sehr schnell denkst das dich jemnd nicht mögen würde. Bitte, wehr dich dagegen, das ist die einzige Lösung. So geht dein Verlangen nach ritzen weg, und nach einer Weile freundest du dich auch wieder mit vielen an, viel Glück!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melissabuch
08.11.2015, 16:18

Oha:O nicht gut. Ich wünsche dir auch alles gute weiterhin! Respekt an dich:) ja das alles habe ichschon gemacht bin zu denn lehrern sogar die polizei war eingeschaltet es hat aber nichts gebracht garnix. ja momentan ritze ich mich auch nicht.. Muss da endlich mit aufhören. ist halt nur sehr schwer. 

1

Bei der Heftiegkeit Wäre es gut mit deinen Eltenr auch zureden das sie zb die Mobber Anzeigen oder sogar deine Lehrer wen sie nichts dagegen unternehmen Den sowas tun sie meistens nur in Grupen weil sie angst haben zb vor dem eigentlichen urheber Wen dich jemand versucht zu Mobben versuvche es so zu drehen das dieser sich selber Lächerlich macht.Das ERtragen die meisten nicht wen sie sich selber Lächerlich machen.Notfals kanst du auch die Schuhle Weckseln Weil das Mobbing zu weit geht und zu Lange Andauerd.Wen du dich nicht wehrst wirst du dadurch noch mehr Probleme bekommen Wen die Mobern dumme sprüche machen konter mit einen guten gegen-spruch zb Mobber tun das weil sie Zuhause arme Würstchen sind .!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melissabuch
08.11.2015, 16:25

Dankeschön.Das mit der poliezi und denn lehrern haben wiralles schon gemacht hat aber nichts gebracht. schule wechseln geht auch nicht denn hier im umkreis sind die ganzen mobber verteilt in denn schulen.

0

Du musst Freunde finden die zu dir halten und einfach an dich selber glauben. Sei selbstbewusster und vielleicht kannst du schlagfertige sprüche finden... Schlagfertigkeit ist alles was du brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eltern lehrer reden jetzt!!! Ich wurde 5 jahre gemobbt und nur mit reden kannste was machen weil sonnst gehts einfach weiter ich weiss es mach es glaube mir ich habe tat auch durchgmacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Art von Mobbing ?
Also was tun sie ? Wie viele ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melissabuch
08.11.2015, 16:15

Cyber bis hin zur schule. Es sind gruppen in der schule hauptsächlich die 9-10 klassen und welche die auf anderen schulen gehen. Ich werde teils bedroht und sehr krass beschimpft drohungen wie : wir treffen dich im dorf,Dann wurde ich angerufen wo sie sagten komm zum sportplatz du schl. wir wollen dein blut dann wurde mir über instagram geschrieben das ich sterben solle und das sie mich am boden sehen möchten. in der schule werde ich mit steinen beschmissen und wörter werden mir hinterher gerufen..meine nummer wird auf dem schulhof weiter gegeben um michfertig zu machen

0
Kommentar von 24DavidFragt08
08.11.2015, 16:19

Melissa. Ich sage dir jetzt was zu tun ist denn ich (Bin 15 Jahre alt) wurde mit 7-13 Jahre auch gemobbt. Mittlerweile nicht mehr weil sie alle Respekt vor mir haben. Da du ein Mädchen bist und ich schätze gegen so eine Gruppe nichts machen kannst alleine was auch vollkommen Normal ist. Gehst du zu deinen Eltern oder anderen Familienteil, Lehrer, Direktor oder gleich zur Polizei. Denn das was diese Leute mit dir machen ist sehr sehr Strafbar. Geh zu einer Person (wie oben schon gesagt) der du sehr viel vertraust oder zu der Polizei. Der Gedanke "Dann wird es nur schlimmer." ist die angst. Aber aus meiner Erfahrung sage ich dir das es dir sehr viel nützt ! Und um hilfe zu beten ist das mutigste was du tun kannst!

1
Kommentar von 24DavidFragt08
08.11.2015, 16:25

Gab die Polizei keine Anzeigen oder sowas raus ? Bei sowas hören diese eig. auf... sind es eher Mädchen oder auch Burschen ? Warum wirst du gemobbt ? Wegen was ?

1
Kommentar von 24DavidFragt08
08.11.2015, 16:27

Bei mir höre das Mobben auf weil ich 3-5 Jungen auf die Fre**e gehauen habe. Aber das hilft dir wahrscheinlich wenig.

1

Was möchtest Du wissen?