kann mir jemand helfen, bei meinem Polo BJ 2004 9N 1,2 konnte ich auf einmal nicht mehr schalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich nun dieses Gewirr richtig entziffert habe geht es darum, dass die Kupplung nicht mehr betätigt werden kann?

Wenn entlüftet wurde, kurz Gegendruck da ist und sobald man das Kupplungspedal weiter tritt tritt man ins Leere muss doch irgendwo massiv Bremsflüssigkeit austreten. Oder in der Betätigung gibt Etwas nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaltwelle

Schaltgestaenge

Mechanik der Wähl und SchaltstangenSchaltgehaeuse

Verschleiß der Buchsen...kann vieles sein und ist teuer

Oder aber evt...Getriebeschaden......da du ja schon kupplungsgeber und Kupplungsnehmerzylinder ausgewechselt hat.....

Ruf in einer Werkstatt an...schilder kurz alles und der Automechaniker wird dir ein bisschen Auskunft geben... da erfährt man mitunter.. aufschlussreicheres.. Trau dich.. ich machs auch mit diesem Trick.. und frag meistens bei 2verschiedenen anHab dadurch manchm. Viel gespart. Auch Nerventechnisch

Ich hoffe.. nichts vllt.verwechselt zu haben....

Aber mach das mal mit dem Anruf.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?