Kann mir jemand helfen bei dieser Aufgabe 0,19 • x + 65 = 0,14 • x + 140?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eine ganz normale Gleichung mit einer Unbekannten.

Du könntest z.B. auf beiden Seiten 65 abziehen. Als zweiten Schritt könntest du auf beiden Seiten 0,14 x abziehen. Dadurch hast du dann das x nur noch auf der linken Seite stehen. Schließlich dividierst du beide Seiten der Gleichung durch den Faktor, der vor dem x steht, so dass auf der linken Seite der Gleichung nur noch x verbleibt. Auf der rechten Seite der Gleichung steht dann die Lösung.

0.19x + 65 = 0.14x + 140  |  (+65 auf rechte Seite, +0.14x auf linke Seite)
0.19x - 0.14x = 140 - 65  |  (wenn ein Term die Seiten wechselt, dann auch das Vorzeichen )
0.05x = 75  |  (0.05 = 5 hundertstel)
(5/100)x = 75  |  (mit dem Kehrwert von 5/100 multiplizieren)

x = 75 * 100/5 = 75 * 20 = 1500, also x = 1500

Wünsche einen guten Schultag!

Comment0815 10.11.2015, 09:01

In deiner ersten Zeile muss er heißen -65 und -0,14x. Dann musst du dir auch nicht so umständlich merken, dass das Vorzeichen wechselt, sondern hast es direkt richtig gemacht.

0

0,19x+65=0,14x+140 |-0,14x

<=> 0,05x+65=140 |-65

<=> 0,05x=75 |:0,05

<=> x=1500

Was möchtest Du wissen?