Kann mir jemand helfen bei additionsreaktion der alkene?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe 2 reicht mir, falls ich zu dreißt frage. - (Chemie, alkene)

2 Antworten

1) Wenn wirklich!! Licht der Auslöser ist, dann handelt es sich um eine radikalische Addition, dann schau Dir mal diesen Link an:

http://www.chempage.de/theorie/radadd.htm

Auf Grund der merkwürdigen Striche am Brom (kein, bzw. ein freies El.paar) vermute ich, daß es sich um eine elektrophile Addition handelt. Dann gilt der Link von Nephtys.

Im Übrigen hat er schon darauf hingewiesen, daß aus Jux und Schlamperei bei 2 Bildern am mittleren C ein H fehlt, das beim letzten Bild wunderbarerweise wieder auftaucht.

Hallöchen Riddler8

Schau als erstes mal hier:

http://www.chempage.de/theorie/elektrophadd.htm

Was mich bei deiner Aufgabe verwirrt ist, dass beim C2 Atom kein Wasserstoff mehr vorhanden ist..Entweder ist das ein kleiner Fehler oder ich habe in Chemie nicht gut genug aufgepasst.



Bei Aufgabe zwei sollst du einfach nur die Moleküle Bennen..Das wäre wohl Brom,  Propen und 1,2-Di-Brompropan


Was möchtest Du wissen?