Kann mir jemand gute billige Gehäuselüfter empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den habe ich auch. Finde ihn richtig gut, auch wenn er evtl. minimal zu stark ist: http://goo.gl/kSQcB6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Catboy,

sehr gut und günstig : [url=https://geizhals.de/466630]Nanoxia DX12-900 120mm[/url]

Die beiden pieseligen 80mm Luffis vom Z11 solltest Du erst gar nicht anschliessen, die machen mehr Krach als Wind.

Die anderen Lüfter vom Z11sind eigentlich ganz okay ;-)

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
catboy 29.04.2016, 20:22

welche sollte ich genau austauschen und wie viele muss ich kaufen:P?

0
JimiGatton 29.04.2016, 20:58
@catboy

Eigentlich brauchst u vom Z11 gar keine Lüfter tauschen.

Das kommt ab Werk mit 3 x 120mm Luffis, vorne, hinten, und 1 im Deckel, das reicht völlig.

Wenn die dir zu laut sind, kannst die immer noch drosseln (für ein paar Cent), oder bessere kaufen.

Ich fand das Design vom Z11 auch ansprechend (2012). Ist auch kein schlechtes Gehäuse, für´s Geld.

Wenn Du etwas mehr Kohle übrig hast, nimm direkt ein noch besseres.

Etwas teurer, aber durch das Vollfenster saugeil, Platz ohne Ende, sehr gute Belüftung : [url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]

Phanteks sind ein paar holländische Jungs, voll cool, sehr nette Nerds :-)

Also auch sehr guter Support, könnte man mal eben hinfahren :-)

Wenn es etwas leuchten soll gibt es sehr gute LED-Stripes zum nachrüsten (Nanoxia Rigid, Bitfenix Alchemy, Lamptron Felxlight...)

0

Schau mal bei Mindfactory nach be quiet Lüftern. Die sind sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?