Kann mir jemand Fragen zum Thema Auto Import beantworten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also Unterschiede zu den deutschen Autos dürfte es da keine geben. Auch die Ausstattungen sind meistens die gleichen, nur dass diese dann oft andere Namen haben, da kann man sich allerdings beim Händler beraten lassen.
Mein Auto ist auch ein EU Fahrzeug und ich habe dieses auch über so einen Händler gekauft der die Autos importiert. Ich hatte keine Probleme beim anmelden etc. und auch für die Garantie hier in Deutschland konnte ich mein Auto bei jedem Vertragshändler anmelden lassen. Also war so ziemlich alles wie bei den deutschen Fahrzeugen, ausser das Scheckheft und die Bedienungsanleitung, welche dann halt in einer anderen Sprache sind.
Am besten ist es aber, sich da direkt beim jeweiligen Händler beraten zu lassen, der kann einem diese ganzen Fragen in jedem Fall beantworten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Autos im Ausland zu kaufen, davon würde ich abraten, weil sie auch meist nicht billiger sind. Aber es gibt genügend "Reimport-Händler" in Deutschland über die Du Autos kaufen Kannst. Ich habe das vor 15 Jahren bei einem Händler im Aachener Raum mal gemacht, es lief alles sehr reibungslos und ohne Probleme. Aber heute würde ich mir das überlegen, da der Preisunterschied nur noch gering ist. Du bekommst, wenn du richtig recherchierst, bei einem normalen Händler mit den heutigen Rabatten das Auto genauso billig und manchmal schneller, z.B. bei einer Tageszulassung. Teste mal Mobile.de oder Autoscout 24 und da wirst Du sehen, dass ich recht habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich bin zwar kein Experte wenn es um Autos geht aber vielleicht beantwortet dir dieses Infoportal hier ein paar Fragen. http://europe-mobile.info/ Schau man ins FAQ oder erkundige dich im Forum, wenn es speziell um Europemobile geht. Was die Finanzierung betrifft: Meine Wissens nach sind die Autos im Ausland deutlich günstiger als in DE. Wenn ein Autos in Italien 7.000 € anstatt 10.000 € kostet, kannst du den für 8.500 € in Deutschland anbieten. Davon dann noch den Import bezahlen und schon hast du Gewinn.

So stell ich mir das zumindest vor, mich darf gerne einer korrigieren.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufst Du Dir zuerst ein Spiel oder ein "Modellauto"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?