Kann mir jemand folgenden Satz erklären(Latein)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du einen eigenen Versuch geliefert hast, helfe ich gerne.

Holzweg-Alarm! :)

* cum + Konj = Weil
* Relativpronomen am Satzanfang = Relativer Satzanschluss => Quod = dieses
* et = auch
* tantus = so groß
* in ius ducere = vor Gericht führen.

Weil ich dieses (steht im Satz vorher) auch jenen dargelegt hatte, entstanden gegen mich so große Feindschaften, dass ich nun vor Gericht geführt worden bin.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patriciiia
14.01.2016, 11:23

Oh ja, danke. Noch im letzten Moment gerettet ;) vielenDank

1

Ich würde sagen

Weil ich dies auch Jenen gezeigt hatte, entstanden mir so große Feindschaften, dass ich nun vor Gericht gebracht/ geführt worden bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?