kann mir jemand etwas zum thema datentype in c erklären?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Wertebereich gibt an welche Zahlen der Datentyp (sicher) speichern kann. Das eibe ist die kleinste Zahl die man speichern kann, das andere die größte. Zahlen ausserhalb dieses Bereichs kannst du nicht (sicher) speichern.

oh achso ok vielen dank

0

Achtung weil 127+1 kann auch gern mal -128 ergeben oder andere so tolle Sachen ;)

1

Bytes haben den Wertebereich -128 bis 127. Wenn du 127+1 rechnest kommt da -128 raus. Schau dir die Binärdarstellung an, dann ist das logisch ;) (01111111+00000001 = 10000000)

1
@triopasi

mhm ne sorry verstehe es immer noch nicht. wieso kann ich keine char variable mit dem vert 10 anlegen wenn der werte bereich doch bis 256 geht?

0

Was möchtest Du wissen?