Kann mir jemand etwas über die Goldene Regel und das Sprichwort sagen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Goldene Regel und Sprichwort haben andere Antworter ja schon genannt. Der Sinn ist ein Appell an das Mitgefühl der Menschen: Wenn Du nachvollziehen kannst, wie es jemandem geht, dem Du gerade etwas Schlimmes antust, wirst Du es lassen, weil Du nicht willst, daß es auch Dir geschieht. 

Es geht also im Grunde um Empathie. Und über das Ich und Du hinaus bedeutet das, daß Du allen Menschen gegenüber Mitgefühl haben sollst, so wie sie mit Dir. Das gilt auch für Erfahrungen, die Du nicht selbst schon geteilt hast, z. B. Krieg oder schwere Krankheit. Gruß, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die goldene Regel ist:
„Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.“

Das passende Sprichwort zu der goldenen Regel ist:
„Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu.“

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne eine goldene Regel, die etwas damit zu tun hat, einem anderen Mann nicht in die Augen zu schauen.. aber das ist nicht jugendfrei 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?