Kann mir jemand erklären woher der Begriff "Kiffen" kommt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Kif, maskulinum, peripherer Wortschatz, gruppensprachlich, ,Marihuana, Haschisch', jüngeres 20. Jahrhundert. Entlehnt aus neuenglisch kif, dieses aus arabisch kaif (eigentlich ,Wohlbefinden'). Verb: kiffen" Quelle(n): http://www.fr-online.de/in_und_ausland/p…

Der Link funktioniert leider nicht.

0

Kiffen ist ein Denominativ zu Kif, das im 20. Jahrhundert aus dem Englischen kif entlehnt wurde und seinerseits auf das Arabische كيف‎, DMG kaif, ‚Wohlbefinden‘ zurückgeht.

Siehe http://de.wiktionary.org/wiki/kiffen

Was möchtest Du wissen?