Kann mir jemand erklären wir man die Achsenschnittpunkte ausrechnet ohne gtr?

5 Antworten

Also um den Schnittpunkt mit der Y-Achse zu berechnen, musst du dir einfach mal überlegen welche Form den dieser Punkt hätte:

Sy ( x |f(x) )   Nun schneidet die Y-Achse die X-Achse typischerweise bei x=0 , daher folgt also:

Sy = (0 | f(0) ) 

Und damit ist ja nur noch f(0) zu bestimmen. Also:

f(x) =  2x^4+7x^3+5x^2  II x=0

f(0) = 2*(0)^4 + 7*(0)^3 + 5*(0)^2 = 0

Also lautet der Schnittpunkt mit der Y-Achse, Sy= (0 | 0 ) [ Auch sehr schnell daran zu erkennen, das kein absolutes Glied vorhanden ist, also ein Summand ohne den Faktor x^n ]

Welche Gestalt muss also der X-Achsenschnittpunkt haben? Dazu überlegen wir uns wieder zuerst wo denn die X-Achse die Y-Achse schneidet, und zwar typischerweise bei y = 0. Also hätte der Punkt Sx die Gestalt:

Sx = ( x | f(x)=0 )

Es gilt also die Nullstellen von f(x) zu berechnen. Das geht in diesem Falle wie folgt:

f(x) = 2x^4+7x^3+5x^2 = 0  

x^2 (2x^2 + 7x + 5) = 0 

Damit hättest du schon mal eine Nullstelle x(1) = 0. 

Jetzt gilt es nur noch die PQ-Formel auf den Ausdruck in den Klammern anzuwenden, und du erhälst:

x(2) = -1  und  x(3) = -2,5

Damit hast du also 3 X-Achsenschnittpunkt ermittelt und zwar:

Sx(1) = ( 0 |0 )

Sx(2) = ( -1 | 0)

Sx(3) = ( -2,5 | 0)

Damit hättest du also Schnittpunkte berechnet. Bei Funktionen der Form f(x)=y gibt es übrigens maximal 1 Y_Achsenschnittpunkt, aber keine Limitation für die X-Achsenschnittpunkte. Bei Funktionen der Gestalt f(y) = x ist das übrigens umgekehrt.

Hallo, da kein absolutes Glied (ohne x dahinter) vorliegt,
wird die y-Achse bei 0 geschnitten. Außerdem ist ein Schnittpunkt mit der x-Achse (Nullstelle) auch 0, weil man x² ausklammern kann.

Wenn Du also x² ausgeklammert hast und so die erste Nullstelle x=0 gefunden hast, bleibt in der Klammer noch 2x²+7x+5.

Also: 2x²+7x+5=0

Um die pq-Formel anwenden zu können, teilst Du das Ganze durch 2:

x²+7x/2+5/2

Dann ist x entweder -7/4+√(49/16-5/2) oder -7/4-√(49/16-5/2), also
entweder -1 oder -2,5.

Herzliche Grüße,

Willy

Würde persönlich erstmal die Funktion auf x^2 bringen mit Horner Schema (oder polynomdividivision)und dann einfach die einzelnen nullstellen ausrechen mit PQ Formel. Dann alle Nullstellen aufschreiben. (sind wahrscheinlich 4 insgesamt)



Am einfachsten machst du dir es mit ausklammern

Es sind drei. Die Nullstelle bei x=0 ist eine doppelte, hier befindet sich also auch ein Extrempunkt.

Willy

0

Wie findet man Nullstellen beim GTR?

Hey, wie finde ich beim GTR die Nullstellen für eine Funktion f(x) = x³-5x²+5x-1? Bitte alle Zwischenschritte angeben!

...zur Frage

Wie wird diese Mathe Aufgabe gelöst?

Ermitteln Sie rechnerisch den Scheitelpunkt und die Achsenschnittpunkte der Funktion f(x)=x²-3x-1.

Nun kommt die Frage wie berechne ich den Scheitelpunkt und wie die Achsenschnittpunkte.

...zur Frage

Informatik: Binärzahlen / Frage zu Einer- und Zweierkomplement?

Ich habe ein Verständnisproblem bei der Addition und Subtraktion von binären Zahlen. Gehen wir mal von nur 4 Bit aus.

1) Nun will ich die maximale Zahl 15 mit 15 addieren. Also 1111+1111=11110 Dies ergibt dezimal auch 30. Allerdings habe ich jetzt eine Stelle mehr. Was mache ich jetzt? Die kann ja nicht mehr dargestellt werden; gehört allerdings zum richtigen Ergebnis???

2) Nun möchte ich 15-14 rechnen. Also bilde ich von der 14 erst das Einer- dann das Zweierkomplement. Also 0010! Jetzt addiere ich 1111+0010= 10001 Hier müsste ja 1 raus kommen. Allerdings habe ich noch den Überhang, der nicht mehr dargestellt werden kann?!?!?! Hier wird er ja nicht gebraucht, bei 1) schon noch...

Das verstehe ich nicht... Freue mich über Hilfe :)

...zur Frage

Scheitelpunkt ausrechnen

Ich verstehe nicht, wie man den Scheitelpunkt ausrechnet. Die Funktion lautet: y = x² - 6x + 5. Was muss ich da jetzt machen?

...zur Frage

Wie kriege ich das raus , äquivalenzumformung?

5x +4=16-7x

...zur Frage

Wie sieht ein Java QuellCode für diese Aufgabe aus?

Ich versteh diese 2. Aufgabe auf dem Bild hier überhaupt nicht. Wir sollen das mithilfe des Pledge Algorithmus lösen, aber ich hab das im Unterricht nicht richtig verstanden und im Internet steht so gut wie nichts darüber. Vielleicht kann mir ja jemand bei dem Quell Code auf die Sprünge helfen :I Wär wirklich sehr nett :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?