Kann mir jemand erklären, was mit mono- und multidisziplinärer Gesundheit gemeint ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Monodisziplinär ist z. B., wenn jemand einseitig sein Übergewicht reduzieren will, dabei aber unberücksichtigt läßt, daß dies auch Auswirkungen auf diverse andere Dinge hat (Gelenke, Haut usw.).

Ein überzeugter Nichtraucher hat z. B. nichts davon, wenn er zwar nicht raucht, daneben aber seine Wohnung mit Chemie aller Art belastet.

Mulitdisziplinär ist, wenn jemand insgesamt bewußt gesund lebt, möglichst viele seiner Lebensumstände danach ausrichtet und dabei auch diverse Wechselwirkungen mit berücksichtigt, um Schäden durch EInseitigkeit von vornherein zu verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?