Kann mir jemand erklären was die berufliche Altersvorsorge und die Riesterrente sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

die betriebliche Altervorsorge unterteilt sich in:

reine Arbeitgeberleistung in Form einer Direktversicherung oder Direktzusage

der gemischten Finanzierung, der Arbeitgeber zahlt zu und der Arbeitnehmer setzt Teil seines Entgeldes ein

oder der reinen Entgeltumwandlung vom Arbeitnehmer,

die Riesterrente kann über das Entgelt, dann aus dem netto abgeschlossen werden, macht keinen Sinn, nasonsten wird diese aus dem Netto bezahlt.

Die Riesterrente ist der Ersatz für die Senkung des Rentenniveaus von 4% geschaffen worden. Hierzu auch

www.proriester.de

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine wäre eine Betriebsrente = Teile des Lohnes gehen vor Steuer an eine Versicherung .    Bei Riestersparen gibt es zur Einlage Steuerprämien .

Einmal Kurzfassung , mehr nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?