Kann mir jemand erklären warum das eine schlecht und das andere gut ist?

 - (Ehe, Zeugen Jehovas, Stromschlag)

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bete das Kreuz nicht an, ich erwarte vom Kreuz keine wundertätigen Kräfte.

Das Kreuz ist das Symbol und das Alleinstellungsmerkmal im Christentum. Über das Kreuz zeige ich, das ich Christ bin.

Das Kreuz ist das Symbol für Erlösung, aber das hat mit dem Bilderverbot im AT nichts zu tun..

Man kann eine Weltreligion keinen Götzendienst vorwerfen, andere Weltreligionen haben auch ihre Symbole, wie das Judentum und der Islam..

Oder sind die Kippa oder die Thorarollen auch Symbole für Götzenverehrung?

Ich meine, dieser Anhänger für den Wachturm ist auch nur ein Symbol, kann mir nicht vorstellen, das ein ZJ das anbetet..

Das sind Symbole für die Zugehörigkeit für eine Glaubensrichtung.

LA

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Habe eine theologische Ausbildung..

Genauso ist es.

Kein Mensch, auch kein Zeuge Jehovas, kniet vor dem rechten Symbol nieder und betet es an.

Wohl gibt es aber eine Menge Menschen, die sich vor Kreuzen, mit oder ohne sterbenden Jesus, niederknien und anbeten

4
@juste55

Sie beten aber nicht das Kreuz an, sondern eben Jesus..sollte man nicht durcheinander bringen..

2
@Linuxaffiner

Sie knien aber vor Beidem nieder

...und ...wie war das jetzt mit dem bekreuzigen?

4
@Linuxaffiner

Was dann? "Während uns die Bibel nicht unterweist, uns selbst zu bekreuzigen, so ist das Kreuzzeichen doch nicht ohne biblische symbolische Bedeutung. Die Form des Zeichens ist eine Erinnerung an das Kreuz Christi".

aus: "God Questions"

3
@juste55

Forts.

Das Bekreuzigen ist auch Teil des Gebets, also der An-betung

4
@juste55
Wohl gibt es aber eine Menge Menschen, die sich vor Kreuzen, mit oder ohne sterbenden Jesus, niederknien und anbeten

Das ist die Unwahrheit. Niemand betet das Kreuz an.

Richtig lautet dein Satz:

Wohl gibt es aber eine Menge Menschen, die sich vor Kreuzen, mit oder ohne sterbenden Jesus, niederknien und beten zu Jesus Christus.

Ich habe mich gestern vor dem Grab meiner Frau hingekniet und gebetet.

Du kannst mir glauben, ich habe weder das Grab, noch meine Frau oder den Grabstein angebetet.

Die krampfhaften Versuche der Sekte einen Götzendienst zu konstruieren wo es keinen gibt, sind schon abenteuerlich und an Lächerlichkeit nicht zu überbieten.

2
@jesusmois

jesuismois, Du bist schief gewickelt......

a) Das Kreuz wird wie ein Götze verehrt. Weiß jeder normale Mensch.

b) Jesus betet man nicht an, sonder GOTT Vater, JHWH.

c) Dir kann man garnix glauben.

d) Götzendienst hat GOTT definiert, daran ändert auch ein fingierter Katechismus nichts, weder der kleine noch der große.

Frag Deinen missing man, der weiß das......telemanninightmois oder wie der heißt.

3

Götzenanbetung geht in der bibel ja meist um "geschnitze götter" o.ä. heiss figuren von menschenhand gemacht, welche "angebetet" werden/ als gott vereehrt etc. Im AT wird ausdrücklich vor götzendienst gewarnt was die zeigen jehovas relativ ernst nehmen.

Ich kenne viele "nicht christen" die nicht begreiffen warum wir unseren prophet abbilden oder sogar um den hals tragen..

Anscheinend weißt du nicht, daß die rechte Kette von den Zeugen Jehovas stammt.

Warum sollte man Mohammed um den Hals tragen? Er war ein Mensch wie jeder andere. Wenn es ihn nicht gegeben hätte, wäre die Welt viel friedlicher, es gäbe weniger Morde und Terror im Namen des Islam.

1
@jesusmois

Doch weiss ich. Christen "verehren" auch das kreuz. Ergo ist das kreuz götzenanbetung

2
@Kevin1993526

Da gibt es nur ein Problem. Ich kenne viele Christen, aber keinen einzigen, der das Kreuz anbetet.

Kennst du nicht den Unterschied zwiswchen "verehren" und "anbeten"?

Ich verehre meine Eltern, bete sie aber nicht an.

0
@jesusmois

Anscheinend weißt du nicht, daß die rechte Kette von den Zeugen Jehovas stammt.

Quellenangabe oder hast Du die Kette selbst gemacht mit Photoshop?

0
@Sternfunzel

Photoshop? Unsinn, kann doch tausendfach im Netz runtergeladen werden. Anscheinend weißt du nicht, daß es jw Ketten, Armbänder, Ringe, Krawattennadeln, Schlüsselanhänger, Tücher, Anhänger und, und, und gibt.

Gib einmal bei Google "JW Schmuck" aös Suchbegriff ein und wechsel zur Bilderanzeige.

Wenn du die Kette (nicht mit Photoshop gemacht) kaufen möchtest:

23,43 € bei Amazon. :-)

Hier der Link -----> https://www.amazon.de/Jehovah-Pendant-Cabochon-Sweater-Souvenirs/dp/B07T67B5VL/ref=asc_df_B07T67B5VL/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=354599313982&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=526769054512073219&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9043983&hvtargid=pla-780176193723&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=71571644397&hvpone=&hvptwo=&hvadid=354599313982&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=526769054512073219&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9043983&hvtargid=pla-780176193723

0
@Sternfunzel

Kann ich mich gar nicht beruhigen. :-(

Warum sollte ich den Schwachsinn mit Photoshop machen? Keine Sekunde würde ich darauf verschwenden.

Kann man sehen auf welche Gedanken man so als ZJ´s kommt. :-) :-) :-)

Würdest du machen, nur um Recht zu behalten? Ich nicht. :-)

0
@jesusmois

Warum sollte ich den Schwachsinn mit Photoshop machen? Keine Sekunde würde ich darauf verschwenden.

Ich traus Dir zu :-)

0

Was sind Heiss Figuren ?

Den letzten Absatz versteh ich nicht. Kein Moslem hat eine Mohammed Figur als Anhänger an einer Kette.

1
@juste55

Kein Abbild Mohammeds.

Du schießt zu schnell aus der Hüfte ;)

1
@EXInkassoMA

Ich schrieb: "Das Internet hilft weiter" .

Das war ein Beispiel. Forsche nach, das meinte ich damit

Soll ich jetzt für dich auf die Suche gehen?

1
@juste55

P.S.: Außerdem denke ich, der Kommentator meinte solche Ketten

1
@juste55

Antwort

von Avadon

vor 7 Jahren

,

1 Antwort von gf:

Mohammed (saw) selbst verbat es. Denn er befürchtete laut islamischer Lehre dass nach seinem Ableben die islamische Gemeinde ihn vergöttern wurde. So ist es verboten Abbildungen von Propheten und des einen allmächtigen Gottes zu machen.

Dies setzte sich bis heute durch und bildet eine islamische Tradition. Sie wird aber nicht von allen muslimischen Gruppen vertreten. Denn Schiiten und Aleviten machen zum Beispiel Abbilder von der Familie des Propheten wie den 12 Imamen.

1
@juste55

Gibt wie bei den Christen ebenfalls Hunderte moslemischer Gruppen. Jede nimmt für sich in Anspruch den Koran richtig auszulegen. Muss echt nicht sein das wir uns deswegen streiten.

Hier bei GF postet auch einer der Schreibt Sätze wie " WIR Moslems..." Die Moslems sind selbst zerstritten das die Schwarte kracht.

0
@EXInkassoMA

Ich habe mich mit dir nicht gestritten.

Schade, dass du das so bezeichnest

1

Ich antworte mit Deinen Worten.

Was halten Menschen wie Du eigentlich von Religionsfreiheit und Toleranz?

Nichts , aber von anderen erwartest Du das .

Das ist falsch. Allerdings habe ich tatsächlich null Toleranz gegenüber Intoleranten.

Religionsfreiheit? Wie ist es denn mit der Religionsfreiheit eines Zeugen Jehovas der aussteigen will?

Du musst nicht unbedingt die Berichte von Aussteigern lesen, du weißt doch welche Maßnahmen getroffen werden wenn jemand aussteigen will.

Meine Schwiegertochter "überlegte eventuell" Abstand zu nehmen und wurde vergewaltigt und ausgestoßen. Sonst möchte ich nichts dazu sagen.

0
@jesusmois

Allerdings habe ich tatsächlich null Toleranzgegenüber Intoleranten.

Finde Deine eigene Intoleranz :-) Du schreibst nur Hetzfragen zu Zeugen Jehovas .

1
@Sternfunzel
Du schreibst nur Hetzfragen zu Zeugen Jehovas .

Jetzt müsst du mir nur noch erklären was an der Frage eine Hassfrage ist.

Ich weiß was kommt, heiße Luft.

Was bitte ist an der Frage Haß?

0

Was möchtest Du wissen?