Kann mir jemand einen PC für Overwatch zusammenstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für 800€ wird es kaum möglich sein da Overwatch Anspruchsvoll ist.

Aber für ne 4 Kern CPU zusammen mit einer Grafikkarte ,entsprechenden speicher ,Netzteil und dem Rest sollte es reichen. 

Ein Beispiel von vielen:

-CPU /APU ---» AMD Bristol Ridge A12-9800 Sockel AM4

--Kühler Jonsbo HP-625 oder anderen mit TDP von 150-160 Watt

-- MoBo  Hersteller egal B350 Chipsatz für AMD Sockel AM4

-- Ram 16GB DDR4 PC3200 z.B. von Hersteller G.Skill

-- Grafik: Sapphire Nitro+ RX580 mit 8 GB Ram 

-- Netzteil : Freie Wahl Modell Bronze Zertifiziert mit 650 Watt

-- Lauferk :DVD Brenner oder BD Brenner

-- HDD1 SSD mit 256 GB

-- HDD2 WD mit 2TB (Datengrab) 

-- PC Gehäuse ,freie Wahl drauf Achten das der passende gewählte Kühler auch in das PC Gehäuse passt ( auf die Höhe achten, der HP-625 passt in jedes PC Geäuse da er flach ist , Nachteil je nach Mainboard kann er dadurch 2 Steckplätze für Speicher Verdecken.Dann kann man nur Flache Speicherriegel einsetzten )

Mit diesen Eckdaten solltest einen PC hinbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GelbeForelle 09.10.2017, 09:03

ne veraltete AMD APU obwohl eh ne graka reinkommt? und das warum?

0

Du brauchst um overwatch auf hohen einstellungen in full hd zu spielen vllt 300-400€ auszugeben. 800€ sind kompletter overkill

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 800€ bekommst du auch 4k hoch-ultra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?