Kann mir jemand einen guten Nahrungsplan empfehlen, um muskelmasse aufzubauen (bin jetzt 16Jahre alt)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Trainiere als Anfänger gut und esse was Dir schmeckt. 

Sicher hast Du alles, was Du für Deinen Sport brauchst, in der normalen Nahrung. Zumal Du bei hartem Training auch entsprechend mehr essen wirst.

Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Damit kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannst du auch vegan machen, also ohne fleisch und milch, quark usw. auch linsen, erbsen usw enthalten viel eiweiss. dazu kannst du noch pflanzliches eiweisspulver nehmen im shaker, hanfeiweisspulver und reisweiweisspulver. ergänze deine pflanliche ernährung dann mit spirulina-algen, damit du auch genug vitamin b12 bekommst und eisen, die sonst eher in fleisch vorhanden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mesomorph , ektomorph , endomorph  -  die 3 körpertypen  , jeder mensch ist eine mischung aus 2 von den 3 sorten ( oder vllt auch alle 3 , nur etwas überwiegt immer,  z.b  endomorph baut schnell fett und auch schnell muskeln auf ->   informier dich welcher körpertyp deiner entspricht, erst dann solltest du einen plan anfertigen, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?