Kann mir jemand einen guten Barfshop in München für Hunde empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne nur einen sehr guten Online Barf Laden

www.barfers-wellfood.de

Ansonsten guck mal in die gelben Seiten so wie ich gerade und habe gefunden, das da:

http://www.beutefuchs.de/

ob die gut sind oder nicht kannst du bei einem Besuch herausfinden.

Barf ist aber in der Regel immer billiger als Trockenfutter und hochwertiges Nassfutter, von daher ist es immer günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hole mein Fleisch überwiegend aus dem Schlachthof München Zennettistrasse 10, Lehner's Tierfutter.

http://www.lehners-tierfutter.de

Dort bekommst du aber nur Rind. Fleischqualität ist dort TOP. Ebenso bekommst du super kauartikel, von Rinderherzen , Rinderlunge und vieles mehr, Fellstreifen, Ochsenziemer und und und...

Fischreste (Hering,Forelle,Doraden) bekomme ich vom Wochenmarkt jeden Donnerstag hole ich mir 3-4 Kilo ab umsonst. Und ansonsten wild Fleisch bekomme ich von einem befreundete Förster Kilo Hirsch 3,00 Euro Hase 3 euro. Lammknochen und Reste vom Türken oder vom Metzger  um die Ecke, die haben immer Lammrippen mit ordentlich Fleisch dran. Meiner bekommt auch Mäuse, Küken. Wird nach dem Prey Model gefüttert 100 % Fleisch ohne Gemüsepampe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
19.04.2016, 16:54

Ich hasse das Fleisch was es bei Fressnapf gibt, das ist so minderwertige Qualität.

0

Was möchtest Du wissen?