Kann mir jemand einen Arzt empfehlen der ohne großes drumherum auf jeden fall eine Vasektomie durchführt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Vasektomie wird wahrscheinlich kein seriöser Arzt durchführen, wenn ein Mann noch keine Kinder hat. Aber- es ist beim Mann im Gegensatz zur Frau ja ggf. auch wieder rückgängig zu machen, so dass es durchaus sein könnte dass es da einen Arzt gibt der das machen würde. Ob allerdings die Krankenkasse die Kosten dafür übernimmt weiß ich nicht genau, wenn keine medizinische Indikation vorliegt.

Bei einer Frau ist es (Eileiterdurchtrennung) viel schwieriger- da wird sich vor dem 35. Lebensjahr wohl kaum ein Arzt finden- erst Recht nicht, wenn sie noch keine Kinder hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wäre erst mal interessant, woher du kommst. Oder bist du bereit durch ganz Deutschland zu fahren, wenn der empfohlene Arzt 900 km weit weg sein sollte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niilchen
15.11.2015, 16:15

das problem ist ja das ich nicht der typische kandidat bin...sprich unter 30 und kinderlos, ich befürchte nämlich das mich so ziemlich jeder urologe ablehnen wird....deswegen suche ich einen der ohne großes drumherum die sache durchführt....und komme aus nrw aber fahre dafür auch  gern nach bayern runter wenns nicht anders geht :D

0

Wenn man nicht weiß, wo du wohnst, kann man auch keinen Arzt empfehlen! Ansonsten macht das jeder Urologe!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niilchen
15.11.2015, 16:17

da ich befürchte das mich fast jeder urologe ablehnen würde suche ich einen der das ohne großes drumherum durchführt und meinen willen einfach akzeptiert....dafür fahre ich auch gern 800km :)

0

Jeder Urologe kann das machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niilchen
15.11.2015, 16:18

kann ja, wird vermutlich nein....nachdem was ich so gelesen habe macht es anscheinend keiner wenn man unter 30 und kinderlos ist....
wäre cool wenn es einen gibt der meinen wunsch einfach akzeptiert....ist ja nicht so als hätte er dadurch irgendwelche nachteile...gesetzlich ist es ja gründsätzlich erlaubt

0

Super Idee !!! Ich (Frau) will das auch machen .... Also sterilisieren !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?