Kann mir Jemand eine SD-Karte für das iPad empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also so weit ich weiß brauchst du gar nicht überlegen. Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube ein IPad hat genauso wie alle IPhones KEINEN SD kartenslot, um den Speicher zu erweitern. Spar dir also den Kauf.

Ansonsten SD Karten sind Klasse müssen halt für Smartphones immer Micro SD sein.
32 GB sind eine gute Sache aber ich hab 64 GB drin + 16 GB auf dem Handy und von den 80 GB hab ich jetzt knapp 30 - 35 GB verbraucht.
Stromversorgung ist kein Problem - die Menge ist vernachlässigbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swaguser1234
17.08.2016, 22:31

Er will die SD Karte ja auch nicht in einen nicht vorhandenen SD Kartenslot stecken, sondern via Kamera Connection Kit verbinden...

0
Kommentar von BadNuke
18.08.2016, 10:56

Gut so. Deshalb ist für ihn ja nur das untere Relevant. Vielen Dank für die sinnlose Kritik.

0

Hast du gerade Apple und SD-Karten in einem Satz erwäht :D?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swaguser1234
17.08.2016, 22:31

In der Frage steht, dass er sie via Kamera Connection Kit verbinden würde, lies halt richtig dann kommts auch nicht zu Missverständnissen

0

Was möchtest Du wissen?