Kann mir jemand eine kurze Zusammenfassung von den Song "say it loud i'm black and i'm proud" von james brown geben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich persönlich kenne das Lied nicht direkt, habe mich aber gerade trotzdem mit den Lyrics auseinandergesetzt:

Wie du vielleicht weißt, wurden Schwarze schon von früher Zeit an von Weißen als Sklaven eingesetzt. In dieser Welt hatten sie kaum Rechte. Mittlerweile hat sich das glaube etwas gebessert, aber Probleme gibt es immer noch. Der Sänger spricht davon, dass er stets nur auf Knien hart arbeiten musste und trotzdem immer nur "für den Anderen" (vielleicht für ein Oberhaupt allgemein oder für einen Weißen) gearbeitet hat. Er wurde nur mies behandelt. Im Refrain meint er, dass er zu müde dafür ist, den Kopf gegen die Wand zu schlagen und sich "zu unterwerfen". Er sagt, dass man stolz darauf sein soll, Schwarzer zu sein. James animiert andere, auch den anderen dies klar zu machen, indem sie ihre Stimme erheben (Er fordert andere Schwarze so auf, ihre Rechte einzufordern und sich nicht dafür zu schämen, farbig zu sein).

Hoffe, das passt so XD

Kommentar von Dendra
17.04.2016, 11:51

Vielen Dank ^^ wirklich sehr freundlich 😅

0

Was möchtest Du wissen?