Kann mir jemand ein paar Infos bezüglich eines Abiballs geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,wie hatten vorigen Samstag Abiball.War aber vorher alles organisiert.Da es bei dir anscheinend nicht der Fall ist,würde ich mir einen Vereinsraum suchen(kleine Miete für den Abend),je nach Anzahl der Personen Tische aufstellen,selber eindecken,mit Gläsern usw.,und einen Cateringservice bestellen.Vorher absprechen,wieviel du pro Person ausgeben willst und immer für weniger Personen bestellen.Z.B Es wären 20 Personen,würde ich für 17 bestellen,bei 30,für 25 Personen usw.Und dann würde ich versuchen jemanden zu finden,der Sich um die Musik kümmert.Bei uns war morgens die Feierstunde,dann sind alle nach Hause und die Feier begann19 Uhr.Das reicht,also kein Kaffetrinken,sondern am Abend anfangen.Was es kostet ,weiss ich nicht,kommt ja auf die Anzahl der Personen an.Beim Essen pro Person 10 Euro einkalkulieren,Trinken selber einkaufen,auch je nach Anzahl der Personen.Man könnte es besser einschätzen,wenn man wirklich weiss,wieviele Personen es sind. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry,wenn du ihn für nächstes Jahr organisierst,dann mache es so,wie wir es gemacht haben.Wir haben jeden Monat 10 ,also alle Schüler,in eine Kasse getan,und dann haben wir für den Abiball,der in einem Restaurant stattfand,pro Person 20Euro,Eintritt bezahlt,wo Essen drin war (kaltes Buffet ) und Getränke hat jeder selber bezahlt und die Band war auch mit drin.Wenn noch etwas Geld gefehlt hätte,dann hätten wir es vorher noch in die Kasse getan.So war es für alle leichter,10 Euro monatlich,was jeder zahlen konnte und alleshat super geklappt.Besser als wenn man die gesammte Summe mit einem mal hinlegen hätte müssen.Für die,die nicht soviel Geld haben,war es die beste Lösung.Alles Gute und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du? Orgainisierst du ihn? Den für nächstes Jahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmin3865
14.07.2013, 16:59

Ja, ich organisiere ihn fürs nächste Jahr :)

0

Was möchtest Du wissen?