Kann mir jemand ein paar Antworten zur Eisenbahn geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo 

Die erste Lok hieß Adler und wurde früher im Waren-und Personentransport eingesetzt .  Durch den Bau der Eisenbahn wurden neue Gebiete erschlossen  und Arbeitsplätze geschaffen. 

 Um die Züge zu kontrollieren wurden bremser und Kontrolleure eingesetzt und den Lokführer selber mit dem Heizer. 

 Und auch die ersten Stellwerke gab es. Jedoch nicht Elektro-Mechanisch,  sondern ein einfaches mit seilwinden um Formsignale, und Weichen zu stellen,  auch wenn dies noch früher per Hand oft getan wurde (Weichenwärter mit Posten)

 Und die negativen Folgen waren , das gebiete bebaut wurden, und Tiere vertrieben und die Büffel gejagt  um sie mit der Eisbahn ins Umland zu befördern um dort sie zu verkaufen 

Die Eisenbahn wurde in England um etwa 1800 erfunden, die ersten Prototypen gab es aber schon früher. Die ersten Dampfloks waren eig. bewegliche Dampfmaschinen. Sie dient dazu, Güter oder Personen in großer Stückzahl und schnell von A nach B zu brigen. Wie sie funktioniert ist eine unpräzise Formulierung, frage bitte genauer. Die Folgen waren eine schnellere Industriealisierung Europas und später auch Amerikas und Asiens. Mit der Eisenbahn können Güter/Personen auch ümweltfreundlicher transportiert werden.

Die Umstellung(Entwicklung des Dampfes) von der Pferdebahn auf die "Eisenbahn" erfolgte dadurch, dass durch die Kontinentalsperre (>) Napoleons das Futter vom Kontinent  für die Pferde zu teuer wurde. England war zu 60% von Importen abhängig.

Was möchtest Du wissen?