Kann mir jemand ein Muster geben, wie man eine Frist setzt. wenn man seine Kaution nach 6 Monaten nicht erhalten hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest eins bedenken:

Der Vermieter hat ein volles Zurückbehaltungsrecht bis zu 6 Monaten für etwaige Ansprüche aus dem Mietverhältnis.

Danach darf er noch das 3-5 fache einer Nebenkostenvorauszahlung für die zu erwartende Nebenkostenabrechnung einbehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leminee
07.11.2016, 20:22

Ich bin vor genau 14 Monaten ausgezogen und da ich in einem Studentenwohnheim gewohnt habe, gibt es gar keine Nebenkostenabrechnung...  

Und das Studentenwohnheim war durch Grand city Property vertretet also war keine bestimmte Person sozusagen. 

Was soll ich machen?

0

Fristen setzt man indem man einen angemessen Zeitraum, besser noch ein Datum festlegt bis zu dem etwas erfüllt ist und eine Massnahme ankündigt die nach Vertreichen der Frist stattfindet.

Für angemessen würde ich in deinem Fall 7 - 14 Tage halten. und Massnahme kann eigentlich nur ein gerichtlicher Mahnbescheid sein.

Lass dich von einem Anwalt beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leminee
07.11.2016, 20:18

Wie kann ich es ohne Anwalt lösen? ist ja auch nicht zu viel Geld...also mit einem Anwalt wäre nicht rantabel...

0

Herr je, warum bekommen Leute keinen einfachen 3zeiler mehr ohne Muster/Vorlage hin?

Sehr geehrter ...,

ich fordere Sie auf mir die Kaution bis zum ... zu erstatten.

Bankverbindung/IBAN  ...............................................

Mit freundlichen Grüßen

......................

Ersatzweise kann man auch gleich einen Mahnbescheid erlassen.

Online oder beim zuständigen Amtsgericht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leminee
07.11.2016, 20:19

Ein Muster, damit ich keinen Fehler mache. Als Beispiel: in Deinem ersten Satz sollte ein Komma zwischen ''Sie'' und ''auf'' stehen...

0

Was möchtest Du wissen?