Kann mir jemand ein Buch empfehlen, dass das Thema: Abtreibung oder künstliche Befruchtung behandelt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Das Andere Geschlecht von Simone de Beauvoir findest du eine sachliche Abhandlung zu dem Thema.

Ebenfalls sehr zu empfehlen wäre Praktische Ethik von Peter Singer. Darin ist ein ganzes Kapitel der Abtreibungsfrage gewidmet.

Zum Thema künstliche Befruchtung würde ich Eiertanz: Das Kinderwunschbuch von Flora Albarelli und Simone Widhalm empfehlen; es geht darin um die persönlichen Erfahrungen der Autorinen.

Hier findest du eine ganze Reihe von Büchern zum Thema Schwangerschaftsabbruch: www.svss-uspda.ch/de/

Danke für diese Liste! Sehr interessant.

0
@kuhnel

Ja, umfangreich und vielseitig. Besonders geeignet für ein Streitgespräch fände ich Dworkin, Hoerster oder Leist, weil sie verschiedene Ansichten zum Thema diskutieren.

  • Dworkin, Ronald: "Die Grenzen des Lebens". Rowohlt, 1994
  • Hoerster, Norbert: "Abtreibung im säkularen Staat - Argumente gegen den § 218". Suhrkamp Taschenbuch, 1991
  • Leist, Anton: "Eine Frage des Lebens - Ethik der Abtreibung und künstlichen Befruchtung". Campus, 1990
1

Was möchtest Du wissen?